News

Zyxel DMA-1000W geht unter die Funker

Nach der Einführung des Digital Media Adapters DMA-1000 im August dieses Jahres folgt jetzt die Wireless-Variante.

08.11.2007, 17:16 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Drahtlos Filme, Musik und Bilder von einer Datenquelle auf den Fernsehbildschirm schicken - diese Möglichkeit bietet ab sofort der neue Digital Media Adapter DMA-1000W von Zyxel. Damit rundet der Aachener Netzwerkspezialist seine Produktpalette im Homeentertainment-Bereich ab. Das ansonsten für seine Router, VoIP- und Netzwerklösungen bekannte Unternehmen setzt damit auf einen immer größer werdenden Trend. Bereits im August hat onlinekosten.de eine ansonsten identische, aber kabelgebundene Version ausführlich vorgestellt.
Der kleine Unterscheid
Im Gegensatz zum bereits erhältlichen DMA-1000 kann das neue Gerät auf eine WLAN-Schnittstelle zugreifen und so die Daten drahtlos zum Ziel schicken. Aber auch Anschlüsse für LAN und USB stehen dem Anwender zur Verfügung. Vor unbefugtem Zugriff sorgt während des Datentransports die High-bandwidth Digital Content Protection (HDCP).
Multimedialer Alleskönner
In punkto Datenquellen lässt der DMA-1000W kaum Wünsche offen. Unterstützt werden alle gängigen Formate für Videos (WMV, AVI, MPEG, Xvid und DivX), Fotos (JPG, BMP, PNG, TIFF, GIF) und Musik (MP3, WMA, LPCM, WAV und AAC). Aufgrund einer komplett digitalen Video- und Audioverbindung zwischen TV, Stereoanlage und Datenspeicher über das eingebaute High Definition Multimedia Interface (HDMI)ist sogar das gleichzeitige Herunterladen und Abspielen von hochauflösenden Videoformaten wie HDTV und FullHD möglich.
Multimedia-Bundle
Den DMA-1000 gibt es direkt mit einem ganzen Entertainment-Paket: Zusätzlich zur kabelgebundenen Variante des Digital Media Adapters steht den Anwendern mit dem NSA-220 ein Speichergerät zur Verfügung, das mit zwei SATA-Festplatten bestückt werden kann und so genügend Platz zur Speicherung und Archivierung von Daten bietet. Mit dem Powerline-Adapter PLA-400 bietet Zyxel zudem die passende Hardware, um ein hausinternes Netzwerk über die Stromleitung zu realisieren.
Alle Geräte sind bereits im Handel erhältlich. Den neuen Zyxel Digital Media Adapter DMA-1000W gibt es ab sofort zum Preis von 199 Euro.

(Michael Friedrichs)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang