Für Windows und Mac

Zweites iTunes-Update in einer Woche

Apple hat das zweite iTunes-Update innerhalb einer Woche veröffentlicht. Das erneute Update für Windows und Mac soll die Stabilität verbessern. Erst ein paar Tage zuvor hatte es ein Sicherheits-Update gegeben.

Melanie Zecher, 01.11.2016, 16:22 Uhr (Quelle: DPA)
iTunes© Apple

Berlin – Version 12.5.3 beseitigt nach Unternehmensangaben Stabilitätsprobleme und korrigiert die Anzeige von Songtexten im Webradiosender Beats 1. Alben werden nun außerdem wieder in der korrekten Reihenfolge abgespielt.

iTunes-Update steht kostenlos zum Download bereit

Das iTunes-Update steht für Windows- und Mac-Nutzer (ab Windows 7 bzw. OS X 10.9.5) zum kostenlosen Download bereit. Erst Ende vergangener Woche wurde mit Version 12.5.2 eine schwere Sicherheitslücke in der Windowsversion der Multimediasoftware geschlossen.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang