News

Zwei PDAs mit Bluetooth 2.0 von Asus

Die PDAs sind mit GPS-Empfänger für Navigation, Bluetooth 2.0 und WLAN ausgestattet.

15.06.2006, 10:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Asus hat seine PDA-Familie um die beiden Modelle MyPAL A636N und A632N erweitert. Die beiden Handhelds sind mit Bluetooth 2.0 und EDR (Enhanced Data Rate) ausgestattet. Der A636N verfügt zusätzlich über einen Wireless-LAN-Adapter nach Standard 802.11b/g mit Übertragungs-Geschwindigkeiten bis zu 54 MBit pro Sekunde.
Navigatoren
Die 186 Gramm schweren PDAs haben einen GPS-Empfänger eingebaut, sodass sie auch als Navigationsgeräte eingesetzt werden können. Im Inneren der Geräte werkeln ein Intel-Prozessor mit 416 Megahertz, 128 Megabyte Flash ROM und 64 Megabyte SDRAM. Das Display ist 3,5 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 240 mal 320 Bildpunkten. Bei beiden Modellen stehen Schnittstellen für USB, Infrarot und Kopfhörer beziehungsweise Lautsprecher bereit. Nach Angaben von Asus sorgt der 1300-mAh-Akku der PDAs für bis zu sieben Stunden Laufzeit während einer Navigation und für bis zu 19 Stunden Laufzeit bei der Nutzung von Office-Anwendungen.
Die Handhelds verfügen über einen 24-monatigen Pick-UP & Return Service und sind standardmäßig mit einem Eingabestift, Sync-Kabel, Wechselstromadapter, Autohalterung, Autoladegerät sowie Benutzerhandbuch und Schutztasche ausgestattet.
Ab 399 Euro
Der Asus MyPAL A636N kostet in der Standard-Ausführung 399 Euro. Mit bereits vorinstallierter Navigationssoftware Destinator ist das Gerät für 539 Euro zu haben. Der günstigere A632N ohne WLAN kostet 359 Euro - mit Navigationssoftware 499 Euro. Windows Mobile 5.0 gehört in jedem Fall zur Ausstattung der PDAs.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang