News

Zum Geburtstag keine Einrichtungsgebühr

Spendabel zeigt sich der österreichische Anbieter HostProfis und schenkt seinen Kunden zum siebenjährigen Firmenjubiläum die Einrichtungsgebühr fürs Hosting.

07.03.2006, 17:06 Uhr
Browser© Diego Cervo / Fotolia.com

Geburtstage wollen gefeiert werden. Dabei legt sich der österreichische Anbieter HostProfis zum Firmenjubiläum ins Zeug und erlässt den Neukunden die Einrichtungsgebühr. Die Umsatzsteuer rechnen sie ebenso gerne aus den Preisangaben, was für Verwirrung sorgen kann.
Dreimal Hosting
Webhostingpakete gibt es bei HostProfis ab 4,90 Euro, wobei die Einrichtungsgebühr in Höhe von 19,90 Euro im Monat März entfällt. Zusätzlich ist bei dieser Rechnung die österreichische Umsatzsteuer in Höhe von 20 Prozent noch nicht inklusive. Rechnet man diese hinzu, ergibt sich ein monatlicher Preis von 5,88 Euro. Daher sollte der potenzielle Kunde das Online-Buchungssystem ausprobieren und sich die Gesamtkosten vorrechnen lassen.
Im Angebot sind drei Pakete: "StartUp" bietet eine eigene Domain, 250 Megabyte Webspace, 25 POP3-Konten, 25 Subdomains, eine Mailingliste, einen Crobjob, einen FTP-Zugang und fünf Gigabyte Traffic. Die Kosten belaufen sich auf 5,88 Euro im Monat - inklusive Steuern. Bei "Basic" sind 500 Megabyte Plattenplatz, 50 Mailkonten, 50 Subdomains, jeweils zehn Mailinglisten, FTP-Zugänge und Cronjobs, zehn Gigabyte Traffic und eine SQL-Datenbank inklusive. Der Preis beträgt hier 11,88 Euro monatlich.
Für Profis
Das "Profi"-Paket bietet schliesslich ein Gigabyte Webspace, 100 Mailkonten und Subdomains sowie jeweils 20 MySQL-Datenbanken, Mailinglisten, Cronjobs und FTP-Zugänge. 20 Gigabyte Traffic sind hier enthalten. Das grösste Angebot des österreichischen Hosters kostet 17,88 Euro im Monat.

(Stephan Humer)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang