News

Zum Fest: Schweizer schenken Einrichtungsgebühr

Anbieter niceOrange bietet alle Angebote bis 20. Dezember ohne Einrichtungsgebühr an. Das Spektrum reicht dabei von 10 Megabyte Speicherplatz für Einsteiger bis 500 Megabyte für Businesskunden.

23.11.2005, 18:26 Uhr
Internet© Anterovium / Fotolia.com

Beim Schweizer Hoster niceOrangegibt es alle Angebote bis 20. Dezember ohne Einrichtungsgebühr. Das Spektrum reicht dabei von 10 Megabyte Speicherplatz für Einsteiger bis zu 500 Megabyte für Businesskunden.
Vorweihnachtliche Bescherung
Wer sich bis zum 20.12. für ein Angebot bei den Schweizern entscheidet, dem wird die Einrichtungsgebühr in Höhe von 19,90 Euro erlassen. Dabei ist es egal, welches Angebot man annimmt. Die Palette reicht von der altbekannten 10-Megabyte-Visitenkarte namens niceHost 10 für den sparsamen Privatkunden (ab 2,20 Euro pro Monat) bis hin zum Businesspaket niceHost 500 mit 500 Megabyte Webspace, sechs MySQL-Datenbanken, PHP, Perl, CGI und Frontpage für 9,90 Euro pro Monat. Der Traffic ist stets unlimitiert.
"Wenn jedä für sich luegt, isch für alli g'luegt"
Wie bei vielen anderen Hostern setzt auch der Schweizer Dienstleister auf ein benutzerfreundliches Verwaltungssystem auf Webebene. Neben der eigenen Mailbox kann man bei allen Angeboten auch auf weitere Features wie Weiterleitungen, Catchall, Responder, Spamfilter, Passwörter, Statistiken und auf Erweiterungen wie PHP, Perl, IMAP, POP3 und SMTP zugreifen.

(Stephan Humer)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang