News

Yourfone gehört jetzt zu Drillisch - Übernahme abgeschlossen

Die ehemalige E-Plus-Marke yourfone gehört ab sofort zur Drillisch AG: Das Unternehmen übernimmt yourfone von Telefónica Deutschland einschließlich aller Markenrechte, Kunden und Mitarbeiter.

02.01.2015, 16:32 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Der Verkauf der yourfone GmbH durch Telefónica Deutschland an die Drillisch AG wurde am Freitag vollzogen: Ab sofort gehört die Marke yourfone zu Drillisch. Dies teilte Telefónica auf seinem Blog mit.

235.000 yourfone-Kunden übernommen

Die Drillisch AG übernimmt yourfone einschließlich aller Markenrechte, Kunden und Mitarbeiter. Das Unternehmen betont dabei, die volle Kontinuität für Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten. Weitere Verkäufe seitens Telefónica sind nicht geplant. Dies hatte zumindest Thorsten Dirks, Chef von Telefónica Deutschland, erst kürzlich gegenüber dem "Handelsblatt" in einem Interview erklärt. Yourfone hatte sich als Marke von E-Plus vor allem als Preisbrecher bei Allnet-Flatrates einen Namen gemacht.

Mitte November hatten Drillisch und Telefónica Deutschland über ihre Tochtergesellschaft E-Plus eine nicht-bindende Absichtserklärung ("Letter of Intent") vereinbart, die Drillisch den Kauf jetzt ermöglicht hat. Derzeit hat die yourfone GmbH rund 235.000 aktive Kunden. Eine konkrete Summe wurde nicht genannt, Telefónica selbst ging im November von einem mittleren bis hohen zweistelligen Millionen-Euro-Kaufpreis aus.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum
  • juhu Zuletzt kommentiert von alfredus am 04.01.2015 um 11:13 Uhr
Zum Seitenanfang