Serie mit Matthias Schweighöfer

"You Are Wanted": Amazon zeigt ersten Trailer zur zweiten Staffel

Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) ist auch in der zweiten Staffel der Amazon-Serie "You Are Wanted" wieder auf der Flucht. Ein erster Trailer zur zweiten Staffel wurde nun auf YouTube veröffentlicht. Ab Mai 2018 geht die Thriller-Serie bei Prime Video in die Fortsetzung.

You are Wanted Staffel 2© Amazon.com Inc.

München – Im Mai 2018 feiert die zweite Staffel des Prime Originals "You Are Wanted" Premiere bei Amazons Video-Streamingdienst Prime Video. Sechs neue Episoden der Thriller-Serie mit Matthias Schweighöfer in der Hauptrolle werden dann abrufbar sein. Schweighöfer ist auch als Produzent und Regisseur der Serie aktiv. Laut Amazon ist "You Are Wanted" die erfolgreichste Serie aller Zeiten bei Prime Video in Deutschland und Österreich. Ein erster, knapp zweiminütiger Trailer zur zweiten Staffel ist nun auf YouTube verfügbar.

Lukas Franke ist wieder auf der Flucht: Alle jagen "Burning Man"

In der zweiten Staffel soll es spannend weitergehen. Die Erinnerung von Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) ist gelöscht, sein Daten sammelndes Programm "Burning Man" ist verschwunden. Zudem ist seine Familie in Gefahr, Franke ist wieder auf der Flucht. Geheimdienste, Kriminelle, Hacker und Aktivisten – alle sind auf der Jagd nach "Burning Man" und somit auch auf der Suche nach dem Familienvater Lukas Franke. Ihm bleibt nur, die mächtigste Cyber-Waffe der Welt vor seinen Verfolgern wiederzufinden.

In der zweiten Staffel neu mit dabei sind die Schauspieler Jessica Schwarz, Hanna Hoekstra sowie Michael Landes. Wieder mit an Bord sind Alexandra Maria Lara, Catrin Striebeck, Katrin Bauerfeind, Aleksandar Jovanovic sowie Jörg Pintsch.

Alle Folgen der ersten Staffel abrufbar

Die Folgen der ersten Staffel der Serie können Prime-Mitglieder bereits komplett und ohne Zusatzkosten abrufen. Sie stehen auch zum Download für die Offline-Nutzung auf Smartphones und Tablet-PCs bereit.

Prime Video ist Bestandteil der Prime-Mitgliedschaft Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
, die für 69 Euro pro Jahr erhältlich ist. Alternativ lässt sich Prime Video für 7,99 Euro pro Monat auch separat abonnieren.

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup