News

Yezz Andy A6M: Dual-SIM-Phablet für 299 Euro

Avenir Telecom bietet in Europa ein weiteres Android-Gerät des US-Hersteller Yezz exklusiv an. Das Andy A6M ist ein 6 Zoll großes Phablet, das auf einem IPS-Bildschirm eine qHD-Auflösung anzeigt.

23.04.2014, 08:01 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Avenir Telecom bietet in Europa ein weiteres Android-Gerät des US-Hersteller Yezz exklusiv an. Das "Andy A6M" ist ein 6 Zoll großes Phablet, das auf einem IPS-Bildschirm eine qHD-Auflösung anzeigt. Wie auch bei anderen Yezz-Geräten können zwei SIM-Karten gleichzeitig genutzt werden.

Kamera mit 13,1 Megapixel

Das Yezz Andy A6M wird von einem Quad-Core-Prozessor mit 1,3 Gigahertz angetrieben. Der 4 Gigabyte große interne Speicher lässt sich über eine Micro-SD-Karte noch um bis zu 32 Gigabyte erweitern. Ins Internet gelangt das Phablet über HSPA+ oder über WLAN. Es läuft unter Android 4.2 Jelly Bean.

Zur weiteren Ausstattung gehören Bluetooth 3.0, A-GPS, eine 13,1-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die HD-Videos mit 720p aufnehmen kann, und eine weitere mit 5 Megapixel vorn. Der Lithium-Polymer-Akku verfügt über eine Kapazität von 2.400 mAh.

Das Yezz Andy A6M ist ab sofort bei Amazon für 299 Euro erhältlich. Im Lieferumfang des 9 Millimeter dünnen Geräts befinden sich zwei farbige Back-Cover sowie ein Smart-Cover.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang