News

Yahoo: Gratis-WLAN am Times Square

In den USA profitieren Internetsurfer derzeit von besonderen Angeboten der Internetkonzerne Google und Yahoo: Internetzugänge zum Nulltarif.

11.11.2009, 11:48 Uhr
Browser© Diego Cervo / Fotolia.com

Internetsurfer in den USA werden in der Vorweihnachtszeit von den großen Internetkonzernen mit besonderen Gratis-Angeboten verwöhnt. Seit dem 10. November zahlt Google das Internet auf 47 US-Flughäfen. Bis zum 15. Januar 2010 können wartende Fluggäste dort per WLAN kostenlos in Internet surfen. Konkurrent Yahoo legt nun mit einem eigenen Angebot für einen gratis drahtlosen Internetzugang nach.
Am Times Square gratis surfen
Zusammen mit der New Yorker Times Square Alliance ermöglicht Yahoo Besuchern des berühmten, zentralen New Yorker Platzes ab sofort die kostenlose WLAN-Nutzung. Die Aktion soll mindestens ein Jahr lang laufen. Im Cyber Cafe, 43rd Street, können Nutzer nach dem offenen WLAN-Netzwerk Times Sq Free Wifi suchen und und sich dann direkt verbinden. Der WLAN-Zugang an einem der meist besuchten Plätze der Welt erfolgt über ein spezielles Yahoo-Internetportal, das neben aktuellen Nachrichten und dem lokalen Wetterbericht auch Informationen zu Veranstaltungen und zu den Geschäften am Times Square liefert.
Im Internet Cafe stehen morgens von acht bis elf Uhr extra Tische bereit für Nutzer, die ihre eigenen Notebooks mitbringen. Während sie im weltweiten Netz surfen, können sie zudem eine kostenlose Tasse Kaffee genießen. Auch für Besucher ohne eigenen Laptop stehen - in begrenzter Zahl - Geräte zur Nutzung zur Verfügung.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang