News

Xing führt neue Funktionen für Premium-Mitglieder ein

Premium-Mitglieder von Xing erhalten anlässlich des zehnten Geburtstags der Plattform neue Funktionen für ihr Profil sowie Zugang zu Vorteilsangeboten von Partnerunternehmen.

29.10.2013, 11:12 Uhr (Quelle: DPA)
Internet© rajareddy / Fotolia.com

Der Karriere-Netzwerk Xing bessert das Angebot für seine zahlenden Premium-Mitglieder auf. Sie erhalten anlässlich des zehnten Geburtstags der Plattform neue Funktionen für ihr Profil sowie Zugang zu Vorteilsangeboten von Partnerunternehmen, wie Xing am Dienstag ankündigte. Zum Start bekommen sie etwa Zugang zu kostenlosen Arbeitsplätzen beim Büroraum-Anbieter Design Offices sowie für ein Jahr zu Inhalten der Bildungs-App Blinkist.

800.000 zahlende Mitglieder

Mit den neuen Funktionen können Premium-Nutzer vor allem besser analysieren, wer sich ihr Profil bei dem Business-Netzwerk angesehen hat, was die Besucher interessierte und auf welchem Wege sie es erreichten. Xing hat gut 800.000 zahlende Mitglieder bei insgesamt rund 6,5 Millionen Nutzern im deutschsprachigen Raum. Die zahlenden Kunden werden schrittweise auf das neue System umgestellt.

Xing-Manager Moritz Kothe sagt: "Mit dem Neuen Premium haben wir alles, was Premium-Mitgliedern wichtig ist, weiter verbessert und teilweise neu erfunden. In einem völlig neuen Produkterlebnis bieten wir unseren Premium-Mitgliedern nun noch mehr Möglichkeiten, direkt auf XING genauso wie im weiteren Berufsalltag."

Neu ist unter anderem auch das persönliche Cockpit als zentrale Anlaufstelle zu den wichtigsten Premium-Funktionen und Vorteilen. Hier können Premium-Mitglieder ihr persönliches Netzwerk ausbauen und sich jederzeit einen geordneten Überblick zu den relevantesten Netzwerk-Updates verschaffen: Die letzten Profilbesucher, Kontaktneuigkeiten aus dem persönlichen Netzwerk sowie weitere Tipps rund um die Premium-Mitgliedschaft.

Im Bereich „Mitglieder entdecken“ erhalten Premium-Mitglieder unterschiedliche Kriterien und Suchfilter, wie beispielsweise gemeinsame Kontakte oder Interessen, um aus der Tiefe des Xing-Netzwerks diejenigen Neukontakte herauszufiltern, mit denen das persönliche Netzwerk noch wertvoller wird. Zudem lässt sich gezielt anzeigen, welches andere XING-Mitglied genau das sucht, was man selbst bietet oder welche ähnlichen Profile bei Xing zu finden sind.

Premium-Mitgliedschaft ab 6,35 Euro pro Monat

Eine Premium-Mitgliedschaft bei Xing ist ab 7,95 Euro pro Monat zu haben - bei einer einjährigen Vertragslaufzeit. Wer sich nur drei Monate binden will, muss 9,95 Euro pro Monat zahlen. Zum Teil werden auch Rabatte gewährt. Anmeldungen sind unter www.xing.de möglich.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang