Jetzt verfügbar

Xiaomi Mi Note 10: Marktstart des 108-Megapixel-Smartphones

Das Xiaomi Mi Note 10 feiert seinen Marktstart in Deutschland. Das neue Xiaomi-Flaggschiff hat eine Fünffach-Hauptkamera, eines der Objektive kommt auf 108 Megapixel. Die UVP liegt bei 549 Euro.

Melanie Zecher, 20.11.2019, 10:50 Uhr
Xiaomi Mi Note 10© Xiaomi Tech

Das Xiaomi Mi Note 10 ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich. Das auffälligste Feature des neuen Flaggschiffs ist die 108-Megapixel-Hauptkamera, zu der sich noch ein 20-Megapixel Ultra-Weitwinkelobjektiv, 12- sowie 5-Megapixel-Teleobjektiv und ein Makroobjektiv für Nahaufnahmen gesellen. Die Selfie-Kamera zählt 32 Megapixel und entsperrt das Smartphone via Face-Unlock-Funktion.

Mit KI zu gelungenen Fotos

Künstliche Intelligenz sowie Bild- und Videobearbeitungssoftware bieten viele Möglichkeiten. Der Vlog-Modus beispielsweise bietet dem Nutzer die Möglichkeit, seine Videos anhand voreingestellter filmischer Effekte in wenigen Klicks in einen neuen Style zu überführen. Dank ShootSteady-Videotechnologie sollen Videos beim Filmen ruckelfrei und stabil bleiben. Zusätzlich ist eine Slow-Motion-Video-Funktion an Bord. In diesem Modus zeichnet die Kamera 960 Bilder pro Sekunde auf.

Weitere technische Daten des Mi Note 10

Das Mi Note 10 verfügt darüber hinaus über ein 6,47 Zoll großes Display mit Full-HD-Plus-Auflösung. Die-30-Watt-Schnellladefunktion sorgt dafür, dass der 5260 mhA starke Akku in einer knappen Stunde vollständig aufgeladen ist. Vor- und Rückseite des Mi Note 10 sind in Gorilla Glass 5 eingefasst. Es wurden 128 GB Speicherplatz verbaut und für Leistung sorgt der Qualcomm Snapdragon 730 mit acht Prozessorkernen und 6 GB RAM.

Das Smartphone ist in Schwarz und Weiß sowie in "Aurora Green" erhältlich. Die grüne Farbvariante soll, wie der Name andeutet, an Polarlichter erinnern. Die UVP liegt bei 549 Euro.

Xiaomi Mi Note 10

Xiaomi Mi Note 10

  • Android
  • 108 Megapixel-Kamera
  • 6,47 Zoll AMOLED Display
  • 128 GB Speicher
  • ab 1,00 € mit Vertrag
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang