Spiele

Xbox 360: HD-DVD-Laufwerk wird XP-fähig

Das noch für dieses Jahr angekündigte HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 soll mit einem speziellen Treiber auch unter Windows XP arbeiten.

15.11.2006, 17:16 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Das externe HD-DVD-Laufwerk für Microsofts Spielkonsole Xbox 360 soll mit einem inoffiziellen Treiber von Toshiba auch unter Windows XP HD-Inhalte wiedergeben können. Nach den Vorstellungen von Microsoft sollte das Laufwerk ursprünglich am PC nur DVDs abspielen. Einen HD-Treiber wollten die Redmonder nicht veröffentlichen.
Treiber inoffiziell
Das Laufwerk ist in den USA seit kurzem bereits erhältlich. In Europa soll es noch dieses Jahr zum Preis von knapp 200 Euro auf den Markt kommen. Toshiba hat Microsoft die Technik für das Laufwerk geliefert. Neben dem Treiber wird für die Wiedergabe von HD-Inhalten am PC auch eine Wiedergabe-Software benötigt, die ebenfalls HD-fähig ist. Toshiba will verbesserte Treiber für das Laufwerk auch in Zukunft nur "inoffiziell" über das Internet verteilen.
Kein Problem mit Vista
Microsofts kommendes Betriebssystem Windows Vista soll das Xbox-360-Laufwerk schon komplett ohne zusätzliche Treiber korrekt als HD-Laufwerk erkennen. Das berichtet 360insider.net. Das Laufwerk sei ohne Probleme zumindest von der finalen Vista-Version erfasst worden.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang