News

Wordpress 3.1 Beta ist da

Die neue Version der Blog-Software WordPress steht in einer neuen Beta-Version zur Verfügung. Für den produktiven Einsatz ist sie aber noch nicht gedacht.

26.11.2010, 08:21 Uhr
Welt© Julien Eichinger / Fotolia.com

Sie war eigentlich schon für Mitte des Monate geplant, jetzt ist sie da: die erste Beta für die Blog-Software WordPress. Ab sofort steht die Testversion 3.1 zum Download bereit. Die Entwickler betonen aber, dass sie nicht für den produktiven Einsatz gedacht ist. Vielmehr hoffen die Programmierer, dass WordPress-Nutzer eine Testseite anlegen, um eventuelle Fehler aufzudecken. Entwickler sind angehalten, Schwachstellen selbst zu beseitigen.

Verschiedene Neuerungen

An Neuerungen soll WordPress mit der neuen Version unter anderem mehr AJAX im Adminbereich liefern. Unter anderem sind dort in Zukunft auch die Spalten sortierbar. Darüber hinaus sollen Artikelvorlagen nutzbar sein und es wird eine verbesserte Suche nach Themes geben, heißt es im offiziellen deutschen WordPress Blog.

Wer die Beta von WordPress 3.1 testen möchte und dabei Fehler entdeckt, kann sie im WordPress Trac melden. Die finale Version der Blog-Software ist für das nächste Jahr geplant. Unter Umständen ist mit einer Veröffentlichung auch schon Ende des Jahres zu rechnen. Einen genauen Plan gibt es aber offenbar noch nicht. Je mehr Helfer sich an der weiteren Entwicklung und Beseitigung der Fehler beteiligen, desto eher soll die finale Version erscheinen können, heißt es.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang