News

WLAN-Erweiterung mit bis zu 750 Mbit/s: AC-WLAN-Repeater RE200 von TP-LINK

TP-LINK stellt auf der kommenden IFA den AC750-Dualband-WLAN-Repeater RE200 vor. Dank simultaner Dualband-Nutzung sollen bis zu 750 Megabit pro Sekunde möglich sein.

22.08.2014, 17:16 Uhr
DSL-Anschluss© IKO / Fotolia.com

Der Hardware-Hersteller TP-LINK stellt auf der kommenden IFA im September seinen AC750-Dualband-WLAN-Repeater RE200 vor. Das Gerät unterstützt, wie der Name es vermuten lässt, den 802.11ac-Standard sowie Dualband und ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 750 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im heimischen Netzwerk.

Simultane Dualband-Nutzung

Der RE200 ist dualband-fähig und funkt so mit bis 300 Mbit/s auf dem 2,4 Gigahertz (GHz)- und mit bis zu 433 Mbit/s auf dem 5 GHz-Kanal, auch simultan. Unterstützt werden die Verschlüsselungstypen WEP mit 64/128/152 Bit, WPA-PSK und WPA2-PSK. Zum einfachen Einbinden in das Netzwerk steht WPS zur Verfügung.

Mit 110,0 x 65,8 x 75,2 Millimetern fällt der Repeater recht kompakt aus, der Stromverbrauch liegt laut dem Hersteller bei circa 6,5 Watt. Ältere, noch kabelgebundene Geräte können über den eingebauten LAN-Port in ein bereits bestehendes Drahtlosnetzwerk eingebunden werden.

Der Dualband-WLAN-Repeater RE200 wird bereits im September im Handel sein, als unverbindliche Preisempfehlung nennt TP-LINK 59,90 Euro.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang