News

"WiWo": Orange vor dem Sprung auf den deutschen Mobilfunkmarkt

Die unter dem Namen Orange operierende France Télécom plant laut einem Bericht der "WirtschaftsWoche" offenbar den Start auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Dabei würde sich Orange über eine stillschweigende Vereinbarung mit dem Kooperationspartner Deutsche Telekom hinwegsetzen.

06.07.2014, 09:01 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Der Mobilfunkmarkt in Deutschland ist in Bewegung. Nachdem die EU-Kommission die Fusion von Telefónica Deutschland und E-Plus genehmigt hat, wird es hierzulande künftig nur noch drei Mobilfunknetzbetreiber geben. Doch es macht sich offenbar bereits ein neuer Player aus dem Ausland bereit, den Sprung auf den deutschen Markt zu wagen. Wie die "WirtschaftsWoche" am Samstag berichtete, hat die unter dem Namen Orange auftretende "France Télécom" angeblich konkrete Pläne für einen Start in Deutschland.

Orange macht sich fit für einheitlichen Telekommunikationsmarkt

Dabei setzt sich das Unternehmen offenbar über eine stillschweigende Vereinbarung mit der Deutschen Telekom hinweg, mit der Orange seit 2012 kooperiert. Demnach sollten die Partner nicht auf dem Heimatmarkt des anderen als direkte Konkurrenten tätig werden. Doch es könnte nun anders kommen.

Nach Angaben der "WirtschaftsWoche" teste die Sparte Orange Horizons einen Markteintritt in Deutschland. Der Schritt erfolge auch im Hinblick auf die zu erwartende Entwicklung in Europa. "Wir wollen vorbereitet sein, wenn die EU die unterschiedlich regulierten Telekommunikationsmärkte der 28 Mitgliedsländer vereinheitlicht", betont Sébastian Crozier, Chef von Orange Horizons, gegenüber dem Magazin.

Eigenes Internetprodukt und SIM-Karte ohne Auslandszuschlag

Was können deutsche Kunden von Orange erwarten? Zum einen soll ein Internetprodukt angeboten werden, Details nannte die "WirtschaftsWoche" nicht. Zum anderen sollen deutsche Urlauber in Frankreich schon kurzfristig von einer französischen SIM-Karte profitieren, für die kein Auflandsaufpreis erhoben wird.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang