News

Winziger MP3-Player von iRiver

iRiver hat einen winzigen MP3-Player vorgestellt, der mit einem FM-Radio und bis zu zwei Gigabyte Speicher ausgestattet sein soll.

01.10.2006, 16:01 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Hersteller von MP3-Playern arbeiten an immer kleineren Geräten, die dennoch vollen Funktionsumfang bieten sollen. Einen äußerst kleinen und kompakten Musikspieler hat nun auch iRiver vorgestellt.
Eingebautes FM-Radio
Der S10 misst nur 4,2 mal 3 mal 1,1 Zentimeter und wiegt gerade einmal 17,5 Gramm. Trotzdem ist das Gerät mit einem 1,15 Zoll großen OLED-Display ausgestattet, das trotz kompakter Maße bei einer Auflösung von 128 mal 96 Bildpunkten eine übersichtliche Bedienung ermöglichen soll. Weiterhin ist in dem Mini-Player ein FM-Radio untergebracht, von dem auch aufgenommen werden können soll. Die Akkulaufzeit für den S10 gibt iRiver mit maximal zehn Stunden an.
Markteinführung im Oktober
Der Player soll noch im Oktober in verschiedenen Speicher-Ausführungen auf den Markt kommen und maximal mit einem zwei Gigabyte großen Speicher ausgestattet sein. Der Kaufpreis soll bei 175 US-Dollar (entspricht rund 146 Euro) liegen. Ob der Player gleichzeitig zur Markeinführung in den USA auch auf dem europäischen Markt erhältlich sein wird, ist noch offen.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang