News

"Wii" kommt noch vor Weihnachten nach Europa

Nintendo hat heute auf einer Pressekonferenz Details zum Europa-Start der neuen Konsole "Wii" verraten. Das Gerät kommt noch vor Weihnachten.

15.09.2006, 16:20 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Nintendo hat heute auf einer Pressekonferenz das Geheimnis um den Europa-Start der neuen Spielekonsole "Wii" gelüftet. Die Konsole soll am 8. Dezember auf den europäischen Markt kommen, nach dem Verkaufsstart in den USA und in Japan.
Bis zu 20 Spiele
Die neue Konsole soll in Europa zum Preis von 249 Euro erhältlich sein. Im Paket enthalten ist das Spielebundle "Wii Sports" mit den Games Baseball, Boxen, Bowling und Tennis. 15 bis 20 Spieletitel sollen laut Nintendo bis Ende des Jahres für die neue Konsole erscheinen, darunter die Titel: "Red Steel", "Rayman", "Need for Speed Carbon", "Tony Hawks Downhill Jam", "Super Monkey Ball" und "Wii Play". "Wii Play" ist eine Spiele-Sammlung mit acht Titeln, die zusammen mit einem Controller erhältlich sein wird.
Die Spiele sollen zwischen 50 und 60 Euro kosten. In Japan soll "Wii" am 2. Dezember auf den Markt kommen und umgerechnet 170 Euro kosten. In den USA ist der Starttermin der 19. November. Die Konsole soll dort für 250 Dollar über die Ladentische gehen.

(Denise Bergfeld)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang