News

Wieder Tarifkarussell bei altnetsurf und 01019.net

Sowohl altnetsurf als auch 01019.net passen zum 21. April die Preise für viele ohne Anmeldung nutzbare Tarife erneut an.

20.04.2006, 16:58 Uhr
ISDN© Daniel Kühne / Fotolia.com

Sowohl altnetsurf als auch 01019.net passen zum 21. April die Preise für viele ohne Anmeldung nutzbare Tarife erneut an. Wie wild werden dabei natürlich auch wieder die Zeitfenster herumgeschoben.
Bei altnetsurf bleiben die Zugänge A und B weiterhin ohne Einwahlgebühr bestehen. Insgesamt werden die Minutenpreise teilweise ein wenig heraufgesetzt, aber auch vergünstigt (0,19 bis 0,45 Cent). Die Tarife E und F mit einer Einwahlgebühr in Höhe von 9,79 Cent bieten ein ähnliches Preisschema. Der Tarif D bleibt unverändert bestehen.
Den Angeboten C, I und J geht es dafür am Freitag an den Kragen: Rund um die Uhr werden 2,99 anstatt bislang 0,11 Cent/Min. fällig.
Komplett umgekrempelt wird des Weiteren die Abrechnung der offenen Einwahlnummern von 01019.net. AA1-Surf bis AA3-Surf werden nach wie vor ohne Verbindungsentgelt zu Minutenpreisen zwischen 0,2 und 0,5 Cent betrieben. Für AA5-Surf und AA6-Surf beläuft sich die Einwahlstrafe auf 9,89 Cent bei ähnlichen Minutenkosten.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang