News

Wieder iPods für Versatel-Neukunden

Versatel geht wie schon im Februar mit Musikspielern auf Neukundenjagd. Wer DSL bestellt, erhält einen iPod.

20.04.2007, 15:13 Uhr
DSL-Anschluss© IKO / Fotolia.com

iPods sind trendy. Das findet auch Deutschlands drittgrößter Festnetzbetreiber Versatel. DSL-Neukunden, die sich ab morgen für ein Rundum-Paket entscheiden, dürfen sich wie schon im Februar über einen schicken Apple-Player freuen. Die Aktion läuft bis zum 16. Mai.
iPod für lau
Versatel bietet in großen Teilen Deutschlands DSL-Pakete inklusive Telefon- und Internet-Flatrate an. Dabei beträgt die maximale Bandbreite im Downstream 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s), realisiert über ADSL2(+). Gesendet wird bei diesem Paket mit maximal 800 Kilobit pro Sekunde (Kbit/s) zum Preis von 49,98 Euro.
Für 34,98 Euro pro Monat kommen die Kunden in den Genuss von immerhin zwei Mbit/s Download und 384 Kbit/s Upstream. Das DSL & Fon Paket 6000 schlägt monatlich mit 39,98 Euro zu Buche und bietet dem Surfer eine Leistung von sechs Mbit/s. Die Sendeleistung liegt hier bei 512 Kbit/s.
Lange Laufzeit
Die Vertragslaufzeit beträgt bei allen Tarifen 24 Monate, das benötigte DSL-Modem wird kostenfrei zur Verfügung gestellt. Eine Einrichtungsgebühr wird nicht erhoben. Im Zuge der Aktion erhalten Neukunden einen iPod Shuffle mit einem Gigabyte Speicher geschenkt - der extrem kleine Player kostet neu ungefähr 80 Euro. Wo die Produkte von Versatel verfügbar sind, kann online abgefragt werden.

(Michael Müller)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang