Dateiversand

WhatsApp: Neue Version erlaubt nun Versenden beliebiger Anhänge

Der Messenger WhatsApp bietet allen Nutzern ab sofort mehr Flexibilität beim Versand von Dateien. Zahlreiche Formate werden jetzt unterstützt, auch das Teilen größerer Dateien ist möglich.

WhatsApp Messenger© Rido / Fotolia.com

Berlin - Whatsapp-Nutzer können ab sofort beliebige Anhänge verschicken. Dazu gehören auch mp3s oder komprimierte Dateien. Bislang war lediglich das Versenden von Fotos, Videos oder GIFs möglich. Den Rollout der neuen Version mit dem neuen Feature hatte WhatsApp bereits Ende Juni für erste Nutzer gestartet.

WhatsApp-Update erforderlich

Die Routine für das Senden der Anhänge ist unverändert geblieben: In einem geöffneten Chat tippt man einfach auf "Anhang/Dokument". Bei Android-Geräten funktioniert das Versenden beliebiger Anhänge ab Version 2.17.254, bei iPhones muss mindestens die Version 2.17.40 installiert sein.

Jörg Schamberg / Quelle: DPA

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Weitere Infos zum Thema
Zum Seitenanfang