News

Welches Berlin hättens denn gern?

Wer noch einen Koffer in Berlin hat, sollte sich erstmal erkundigen, in welchem der 130 Berlins der Welt er steht.

19.03.2005, 14:31 Uhr
Welt© Julien Eichinger / Fotolia.com

Berlin, na klar, das kennt jeder: Siegessäule, Brandenburger Tor, Love Parade – und die vielen Bundespolitiker nicht zu vergessen. Aber gerade die will so mancher vielleicht lieber in einem anderen Berlin wissen: Wie wäre es mit Berlin, Nevada, einer Geisterstadt in den USA? Schön anzusehen wäre bestimmt auch eine Bundestagssitzung auf dem Mount Berlin in der Antarktis. Die Entscheidung fällt nicht leicht bei weltweit 130 Berlins. Wer einen Eindruck davon bekommen möchte, ist jetzt bei alle-berlins.de richtig.
Berlin, Berlin
Von "Berlinka" in Polen bis "Berlian in Prefecture du Mayo-Kebbi" im afrikanischen Tschad, von der "Finca Berlin" in Guatemala bis hin zu "Berlino Homestead" in Australien, echte Berlinfans des "105'5 Spreeradio" haben sich auf die Suche nach den deutschen Hauptstädten dieser Welt gemacht. Erstaunliches kann man dabei entdecken: So gibt es die meisten Berlins in Lateinamerika. Einsamer Spitzenreiter ist Kolumbien – mit sage und schreibe 21 bisher ausgemachten Berlins. Die Autoren der Seite recherchieren hier die Existenz von 20 weiteren "Spreestadt-Kopien".
Heimat im Herzen
Die meisten dieser Städte wurden von deutschen Auswanderern so genannt. Immerhin scheinen wirklich viele von ihnen Heimweh nach ihrer Spree gehabt zu haben, was man dem Original durchaus positiv anrechnen könnte. Bleibt zu hoffen, dass angesichts dieser Vielzahl kein Hauptstädter an seiner Individualität zweifelt, zertifizierte Mauerbrocken gibt’s schließlich nur in der deutschen Version. Gegen eine drohende Orientierungslosigkeit geben die Macher der Seite auch die Koordinaten jeder einzelnen Stadt an, Verwechslungen sind also (halbwegs) ausgeschlossen.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang