News

Weihnachtskampagne auch bei E-Plus

Im Fokus der Mittwoch anlaufenden Kampagne steht die Vermarktung der Familien-Flatrate Company & Friends.

14.11.2005, 14:11 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Nach T-Mobile und o2 hat nun auch E-Plus den Start einer großen Weihnachtskampagne bekannt gegeben. Wie der Düsseldorfer Konzern heute in Düsseldorf mitteilte, wird der bekannte Claim "Ein + verbindet, was zusammengehört" ab Mittwoch in einer umfangreichen Werbekampagne auf das Weihnachtsgeschäft einstimmen. Im Fokus soll hierbei die Familien-Flatrate-Option Family & Company stehen.
Nokia-Handys für 0 Euro
Wie bei den beiden Wettbewerbern, wird es auch bei E-Plus einige Handyangebote geben. So bietet E-Plus die beiden Nokia-Telefone 6101 und 6230i zu einem subventionierten Preis ab 0 Euro an. Voraussetzung ist allerdings, dass ein Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit in einem Time & More-Tarif abgeschlossen wird. Zu einem monatlichen Paketpreis gibt es hier Inklusivminuten, die für nationale Telefonate genutzt werden können. Praktisch: nicht genutzte Inklusivminuten werden in den nächsten Monat übertragen. Der einmalige Anschlusspreis liegt bei allen Time & More-Tarifen bei 25 Euro.
Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Time & More-Tarifoption Family & Company. Hier können bis zu fünf Personen, die über einen Time & More-Tarif telefonieren, untereinander kostenlos telefonieren. Voraussetzung ist, dass die Abrechnung aller Partner über eine einzige Rechnung erfolgt.
Vorerst keine Aktionen für Bestandskunden
E-Plus-Bestandskunden, die auf eine Sonderaktion zur Weihnachtszeit gehofft hatten, schauen zumindest vorerst in die Röhre. Auf Anfrage teilte uns die E-Plus-Pressestelle mit, dass derzeit keine Aktionen wie Bonusguthaben für Prepaidkunden geplant seien. T-Mobile und o2 hatten entsprechende Angebote angekündigt.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang