News

Weihnachts-Notebook und viel PC-Zeugs bei Norma (Update: Notebook-Laufzeit extrem gering)

15.12.2003, 11:52 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Ein sehr gut ausgestattetes Notebook mit einem hervorragenden Display ist ab nächster Woche bei Norma erhältlich, ebenso wie viele weitere Elektronikartikel.
Notebook mit Blick
Das Hummer Advance 2660 XL setzt auf mobile Komponenten der oberen Preis- und Leistungsklasse. Ein Athlon Mobile 2600+, der Mobility RADEON 9600 Grafikchip samt 128 MByte DDR-RAM und DX9-Support, 512 MByte Hauptspeicher, eine 60 GByte HD, ein Multiformat-DVD-Brenner und ein 3in1-Cardreader sprechen für das Gerät.
Ein großer Pluspunkt des Notebooks ist das 15,1 Zoll-Display. Es ist mit einer Auflösung von 1400x1050 Pixeln selbst für aufwendige Grafikarbeiten geeignet. Und dank des großen Softwarepakets samt WinXP, Works, einigen Pinnacle-Programmen und PowerDVD ist das Notebook für 1349 Euro samt Kaskoversicherung ein gutes und mobiles Power-Gerät.
Mehr Elektronik...
Ebenfalls günstig ist ein MP3-Stickplayer der Sigmatel-Generation samt ID3-Anzeige und sieben Equalizer-Einstellungen sowie einer vom Standard abweichenden Oberfläche. Der MP3-Player besitzt sogar die Möglichkeit, Files zu löschen. Selbst Unterordner versteht das 69,99-Euro-Gerät, da kann man bei dem Preis nicht klagen.
Wer hingegen seine Druckkosten reduzieren möchte, der findet für 20 Euro ein Nachfüll-Set, das insgesamt 400 ml Tinte beinhaltet. Und auch das passende Fotopapier ist vorhanden, ebenso wie viele weitere Angebote - vom Scanner bis zum TFT-Bildschirm. Ein Blick auf die Norma-Seite oder am Montag in eine Filiale lohnt sich.
Update
Inzwischen konnte die PC-Welt das Norma-Notebook testen. Heraus kam eine extrem kurze Akkulaufzeit von lediglich 2:15 Stunden. Selbst die letzten Aldi- und Lidl-Angebote waren da lauffreudiger, obwohl auch diese unter 3 Stunden blieben. Das Vergleichsgerät von Toshiba brachte es im gleichen Test auf 3:47 Stunden - ein "kleiner" Mobilitätsunterschied.

(Alexander Moritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang