Bitkom-Umfrage

Weihnachten 2016: Diese Geschenke sind besonders beliebt

Vom smarten Fitnessarmband über Virtual-Reality-Brillen bis hin zum Saugroboter: Technik steht dieses Weihnachten bei vielen wieder ganz oben auf dem Wunschzettel.

Marcel Petritz, 23.12.2016, 12:51 Uhr
Weihnachtsgeschenke© detailblick / Fotolia.com

Berlin - Weihnachten steht vor der Tür, als Geschenke sind 2016 erneut Mobilgeräte wie Smartphones und Tablet-Computer besonders gefragt. Zudem finden sich Wearables wie Smartwatches und Fitnesstracker verstärkt unter dem Weihnachtsbaum, wie der Digitalverband Bitkom mitteilt.

Flugdrohnen und VR-Brillen

Zudem ist laut dem Verband eine steigende Nachfrage nach Actioncams zu verzeichnen. Auch Flugdrohnen mit Kameraausrüstung und Saugroboter, die bei der Hausarbeit helfen, werden immer häufiger verschenkt. Auch Virtual-Reality-Brillen aller Preissegmente sind 2016 zunehmend begehrte Geschenke.

Dauerbrenner im Weihnachtsgeschäft sind in diesem Jahr neben Spielekonsolen erneut hochauflösende Fernseher. Besonders große Modelle mit Bildschirmdiagonalen ab 55 Zoll, Ultra-HD-Auflösung und Smart-TV-Funktion stehen zur Weihnachtszeit hoch im Kurs.

Trend zur Vernetzung

"Der Trend zur Vernetzung hat sich weiter verstärkt. Im Mittelpunkt steht das Smartphone, das zur mobilen Steuerungszentrale für vernetzbare Technik wird", sagt Bitkom-Experte Timm Lutter. "Die Anwendungsmöglichkeiten werden von Jahr zu Jahr vielfältiger. Mit dem Smartphone lassen sich nicht nur die vernetzte Musikanlage und das Smart-TV steuern, sondern auch klassische Haushaltsgeräte wie Kühlschrank, Staubsauger oder Rasenmäher."

7 von 10 Internetnutzern kaufen Geschenke online

Nach Angaben des Verbandes steigt auch die Bedeutung des Online-Handels für das Weihnachtsgeschäft. So kauft die Mehrheit der Deutschen Geschenke im Internet. Sieben von zehn (69 Prozent) Internetnutzern geben an, einige oder alle Präsente im Internet zu kaufen. Im Vorjahr lag der Anteil noch bei 62 Prozent. Lediglich jeder Fünfte (20 Prozent) erklärte, Präsente ausschließlich "offline" zu kaufen.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang