News

Webhosting im Oktober: Gratismonate und Rabatte winken

Kostenlose Monate bei längerer Laufzeit, günstige Domains und Rabatte bei Vorrauszahlung: Auch im Oktober haben Hostinganbieter wieder einiges in petto.

02.10.2014, 21:56 Uhr
Datenverkehr© Julien Eichinger / Fotolia.com

Auch im Oktober erfreuen viele Webhoster mit attraktiven Angeboten für einen guten Platz im Netz.

Wie bereits im Vormonat, reduziert 1&1 aus Montabaur bei seinen Hosting-Paketen bei einer Vertragslaufzeit von zwölf Monaten wieder den Preis.

Durch die Ermäßigung sind alle Hosting-Pakete bei Bestellung bis zum 31. Oktober 2014 für die ersten drei Monate kostenlos. Danach kostet das Starter Paket (10 GB Webspace, eine Inklusivdomain) 3,99 Euro pro Monat, das Basic Paket (50 GB Webspace, zwei Inklusivdomains, mehr als 140 WebApps) gibt es für 6,99 Euro und das Unlimited Paket (Unbegrenzter Webspace und Traffic, drei Inklusivdomains, mehr als 140 WebApps, CDN, SiteLock) schlägt mit 9,99 Euro zu Buche.

Für sehr anspruchsvolle Projekte ist das Unlimited Plus Paket für 19,99 Euro pro Monat verfügbar. Es bietet zusätzlich zu den Features des Unlimited Pakets noch eine höhere Performance durch feste Ressourcen (2 GB Arbeitsspeicher garantiert), vier Inklusivdomains und den App-Expert Support.

Weitere Infos zu den Tarifen finden sie unter www.1und1.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Alfahosting hat im Oktober wieder viele Produkte für wenig Geld im Angebot.

.DE-Domains kosten statt 0,99 Euro im ersten Jahr 0,49 Euro monatlich, später dann 0,89 Euro im Monat.

Der Dedicated Server L (Intel Xeon E3-1265LV2 4x2,5 GHz (bis 3,5 GHz Turboboost), 16 GB Ram, 2x1000 GB Festplatte) kostet für drei Monate statt 69,99 Euro nur 19,99 Euro.

Für 1,99 Euro statt 3,99 Euro in den ersten sechs Monaten ist das Hostingpaket Multi-XL mit 25 GB Webspace, 300 Postfächern und zehn MySQL 5 Datenbanken sowie zwei Inklusivdomains (eine davon nur .DE) erhältlich.

Der Hosting-Tarif Reseller Plan B für normalerweise 19,99 Euro im Monat kostet für die ersten sechs Monate nur 8,99 Euro. Der Tarif beinhaltet 300GB Webspace, unbegrenzten Traffic, 1.000 Postfächer, 400 MySQL 5 Datenbanken sowie 30 Benutzer und eine dedizierte IP-Adresse.

Auch bei Homepagebaukästen gibt es Ermäßigungen: Der Tarif Homepage Privat Start ist in den ersten drei Monaten bereits für 0,99 Euro statt 3,99 Euro zu haben. Richtig viel sparen kann man beim größeren Homepage Business Start Tarif, der normalerweise 7,99 Euro kostet, auch dieser ist im ersten Vierteljahr für 0,99 Euro verfügbar.

Wer einen Magento-Shop betreiben möchte, zahlt mit dem speziell für Magento optimierten Hosting-Paket Magento M im Oktober ganze sechs Monate nur 9,99 Euro statt der sonstigen 24,99 Euro.

Alle Angebote sind unter www.alfahosting.de bestellbar.

1blu

Ein besonderes Paket für Nutzer, die ständig größere Datenmengen austauschen oder mitnehmen müssen, gibt es bei 1blu.

Das Angebot "1blu-Homepage All in One" bietet bei Buchung im Oktober für dauerhaft 4,90 Euro pro Monat ein Webhosting-Paket mit 80 GB Webspace, 60 GB Online-Speicher und eine mobile 2,5 Zoll Festplatte von Intenso mit einer Kapazität von 1 TB.

Weiterhin beinhaltet das Paket zwei Domains 60 MySQL Datenbanken und eine komfortable Backup-Funktion, die es ermöglicht, jederzeit auf Knopfdruck eine Sicherung des Webspace und der Datenbanken zu erstellen und auch wieder zurückzuspielen. Postfächer und Traffic sind unbegrenzt.

Das Angebot gehört nicht zum regulären Portfolio von 1blu und ist nur unter www.1blu.de/allinone im Oktober 2014 erhältlich.

Strato

Da Strato seine Aktionstarife aus dem September bis zum 8. Oktober laufen lässt, bleibt zunächst alles beim Alten.

Der Einsteiger Hosting-Tarif Power Web Starter beinhaltet 15 GB Webspace, eine Domain, zwei Datenbanken und zwei App-Installationen und ist nach sechs kostenlosen Monaten für 2,99 Euro verfügbar.

Der mittlere Tarif Power Web Plus mit 60 GB Webspace, drei Domains, 20 Datenbanken, 20 App-Installationen und 50 FTP-Zugängen ist ab dem siebten Monat für 8,99 Euro zu haben.

Wer viel vor hat, sollte ein Auge auf den Tarif Power Web Ultimate werfen. Nach der Frei-Phase bekommt man hier für 24,90 Euro pro Monat eine Menge geboten: 240 GB Webspace, sechs Domains, 50 Datenbanken und App-Installationen, 5 GB Speicher pro Postfach sowie die Möglichkeit Cron-Jobs einzurichten.

Diese Konditionen setzen eine Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten voraus.

Um sich die aufgeführten Tarife zu sichern, informieren Sie sich auf www.strato.de.

Server4You

Die Intergenia-Marke Server4You bietet noch bis Ende Oktober den nach eigenen Angaben "günstigsten dedizierten Server der Welt" an.

Der ECO SERVER Entry X6 verfügt über einen AMD Athlon X2 Doppelkern-Prozessor mit 2x1,8 GHz und greift auf 4 GB DDR-2-Ram zurück. Zwei 320 GB Festplatten im RAID 1 Verbund sorgen für sichere Datenspeicherung. Der Server ist im ersten Monat kostenlos, danach wird ein monatlicher Betrag von 18,99 Euro fällig.

Für alle vServer-Tarife gibt es bei mindestens 12 Monaten Vertragslaufzeit die ersten sechs Monate günstiger. Beim Einstiegsmodell ProX5 mit wahlweise 200 GB HDD oder 100 GB SSD, zwei vCores und 2 GB garantiertem Ram (dynamisch bis 4 GB) kosten die ersten sechs Monate nur 4,85 Euro, erst danach wird der reguläre Preis von 8,85 Euro fällig.

Nähere Infos gibt es unter www.server4you.de.

Hinweis: Die intergenia und ihre Tochtergesellschaften sind - wie onlinekosten.de - Beteiligungen der Bellaxa AG.

ALL-INKL.com

Auch diesen Monat bietet ALL-INKL.com seine Hosting-Tarife in den ersten drei Monaten kostenlos an und bietet weitere Rabatte bei Vorauszahlung.

Der kleinste Tarif All-INKL Privat Plus mit 50 GB Webspace, drei Domains, fünf MySQL Datenbanken und 500 E-Mail Postfächern kostet ab dem vierten Monat regulär 4,95 Euro. Bei Vorauszahlung für volle zwölf Monate reduziert sich der monatliche Betrag auf 4,46 Euro, bei Vorauszahlung für 36 Monate sogar auf 3,96 Euro.

Der leistungsfähige ALL-INKL Business Tarif mit 500 GB Webspace, 20 Domains, 100 MySQL Datenbanken, 5.000 E-Mail Postfächern sowie 100 Cron-Jobs kostet ab dem vierten Monat regulär 24,95 Euro. Bei Vorauszahlung für volle zwölf Monate reduziert sich der monatliche Betrag auf 22,46 Euro, bei Vorauszahlung für 36 Monate fallen nur 19,96 Euro an.

Diese und weitere ermäßigte Hosting-Tarife finden Sie unter www.all-inkl.com.

Netcup

Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit am 3. Oktober bietet das Hosting-Unternehmen Netcup für einen kurzen Zeitraum .DE-Domains für dauerhaft 0,14 Euro pro Monat bei einer Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten an. Zusätzlich fällt eine einmalige Einrichtungsgebühr von 2 Euro an.

Erhältlich ist das Angebot unter www.netcup.de.

(Falko Kuplent)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang