News

VZ-Netzwerke verlosen Quasi-Flug-Flat

Wer an den so genannten Orange Moments teilnimmt, darf ein Jahr lang mit easyJet quer durch Europa jetten. Allerdings nicht unlimitiert.

18.11.2009, 14:17 Uhr
Internet© Anterovium / Fotolia.com

Ein Jahr umsonst quer durch Europa fliegen? Kein Problem! Der britische Billigflieger easyJet und die VZ-Netzwerke machen es mit ein bisschen Glück möglich. Im Rahmen einer neuen Marketing-Aktion wurden auf meinVZ und studiVZ die so genannten OrangeMoments ins Leben gerufen. Zu diesem Zweck ist die Airline ab sofort auch mit einem Edelprofil in den beiden sozialen Netzwerken am Start.
Es lebe Orange
Weil es langweilig wäre, die einjährige Quasi-Flug-Flatrate einfach zu verlosen, müssen sich Mitglieder von meinVZ und studiVZ durchaus ins Zeug legen; und ordentlich für easyJet die Werbemaschinerie ankurbeln. Denn nur wer das nicht gerade kleine Orange Moments-Gadget auf sein Profil einbindet und zusätzlich ein persönliches Foto hochlädt, das in beliebiger Weise mit dem Billigflieger in Verbindung zu bringen ist, kann am Ende der glückliche Sieger sein. Heißt konkret: auf dem hochzuladenden Foto muss nicht nur das eigene Konterfei zu sehen sein, sondern zum Beispiel auch ein easyJet-Airbus, ein easyJet-Crewmitglied oder in jedem Fall jede Menge Orange.
Achtung: Keine echte Jahres-Flatrate
Zu beachten ist: so richtig Flat ist die Jahrespauschale nicht. Denn der Hauptpreis ist auf zwölf Hin- und Rückflüge binnen eines Jahres beschränkt. Zudem dürfen die zu buchenden Flugverbindungen insgesamt nicht teurer als 150 Euro inklusive aller Gebühren sein. Der Gesamtwert beträgt demnach 1.800 Euro. Außerdem müssen die Gewinner mindestens 18 Jahre als sein, um mit easyJet überhaupt abheben zu können.
Unter allen Teilnehmern, die bis Ende Mai für ihren Favoriten unter den Orange Moments-Bildern ihre Stimme abgeben, verlost easyJet monatlich zwei Hin- und Rückflüge. Auch für diese Flüge gilt das 150-Euro-Limit. Der Upload von Fotos ist bis zum 3. Januar 2010 möglich, das Voting-Tool bis zum 28. Februar kommenden Jahres freigeschaltet. Alle Gewinner werden auf dem easyjJet-Edelprofil bekannt gegeben.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang