News

Vorgestellt: Gratis-Videoschnittsoftware Avidemux

Avidemux ist die berühmte eierlegende Wollmilchsau im Bereich der Videobearbeitung - und das komplett kostenlos.

15.10.2010, 18:16 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Da mittlerweile jeder bessere MP3-Player Videos aufnehmen kann, wird die Videobearbeitung auch für den Privatanwender immer interessanter. Genau wie bei der Digitalfotografie offenbaren sich auch hier zahlreiche Möglichkeiten, das bewegte Bildmaterial besser in Szene zu setzen. Avidemux ist ein mächtiges Tool zum Schneiden und Bearbeiten von Videos. Das Programm unterstützt viele Video- und Audiocodecs und stellt eine Vielzahl an Formaten bereit.

Kostenlose Videoschnittsoftware

Da professionelle Videoschnittsoftware meist zu teuer für den gelegentlichen Gebrauch ist, stellt unsere Redaktion einen kostenlosen und sehr leistungsfähigen Video-Editor vor:

Die Software Avidemux kann einfache Effekte und Untertitel hinzufügen, Szenen schneiden oder einsetzen, Tonspuren versetzen, Auflösungen anpassen oder die Neukodierung in andere Videoformate vornehmen – wir zeigen, wie es geht.

Mehr zu dem Programm Avidemux gibt es in unserem Freeware-Bereich.

(Marcel Petritz)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang