News

"Volks"-Aktion: HiDrive-Special mit Gratis-Tablet

In Kooperation mit Bild.de ist die Strato-Online-Festplatte HiDrive ab sofort als "Volks"-Speicher zu Sonderkonditionen erhältlich. Besteller erhalten auf Wunsch ein Tablet von ViewSonic kostenfrei dazu.

15.02.2012, 17:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Bei der Vermarktung seiner Internet-Festplatte HiDrive holt sich Strato ab sofort prominente Hilfe ins Boot: In Kooperation mit Bild.de startet die Telekom-Tochter die bis Ende März befristete Aktion "Volks-Online-Speicher". Wie bei ähnlichen Offerten mit dem Bild-eigenen "Volks"-Etikett versprechen beide Partner dabei vor allem ein vergleichsweise günstiges Preis-Leistungsverhältnis. Als zusätzlichen Anreiz erhalten Neukunden einen Tablet-PC geschenkt.

"Volks-Online-Speicher" mit 500 GB

Als "Volks-Online-Speicher" angeboten wird die HiDrive-Variante "Media 500" mit einer Kapazität von 500 Gigabyte (GB), fünf Benutzerkonten sowie Traffic-Flatrate. Auch die weitere Ausstattung entspricht der regulär über die Strato-Homepage bestellbaren Ausführung des Cloud-Speichers – allerdings zu geringeren Kosten.

So beträgt die monatliche Grundgebühr des für zwei Jahre abzuschließenden Vertrages im Rahmen des HiDrive-Specials nur 14,90 statt der üblichen 16,90 Euro. Darüber hinaus entfällt auch die Einrichtungspauschale von 9,90 Euro. Alle Besteller des bis Ende März erhältlichen Spezial-Tarifs erhalten auf Wunsch zudem den Tablet-Computer ViewSonic "ViewPad 7e" nahezu kostenfrei dazu – lediglich die Versandkosten in Höhe von 9,90 Euro müssen gezahlt werden.

Tablet-PC im Wert von über 140 Euro gratis

Im freien Online-Handel ist das 7-Zoll-Gerät mit Android 2.3 (Gingerbread) derzeit ab 144 Euro zuzüglich Versand zu haben. Es verfügt über eine Samsung-CPU vom Typ Cortex A8 mit 1 Gigahertz (GHz) Taktrate, 512 Megabyte (MB) RAM, 4 GB internen Speicherplatz, SD-Karteneinschub, microHDMI-Ausgang, Bluetooth 2.1 sowie zwei Kameras mit 0,3 und 3 Megapixeln Auflösung auf Vorder- sowie Rückseite. Kleines Manko: Der Zugang ins Internet ist ausschließlich per WLAN-Modul möglich; mobile Datenverbindungen werden nicht unterstützt.

Pro Kunde wird nur ein Exemplar ausgeliefert. Wird das Tablet hingegen nicht benötigt, steht das HiDrive-Paket auch ohne Hardware-Prämie zur Wahl. In diesem Fall reduziert sich die Mindestvertragslaufzeit auf sechs Monate. Alle übrigen Konditionen bleiben gleich. Weitere Informationen sind über die Aktionsseite von Strato und Bild.de abrufbar.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang