News

VoIP: XBox 360 bei Babble gewinnen

Das WM-Fieber geht um und macht auch vor VoIP-Anbietern nicht Halt. Bei Babble können angemeldete Nutzer auf den Sieger tippen und gewinnen.

04.06.2006, 17:31 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Das WM-Fieber geht um und macht auch vor VoIP-Anbietern nicht Halt. Bei Babble feiert man das anstehende Fußball-Weltevent mit einem Tippspiel. Jeder angemeldete Nutzer ist dazu aufgerufen, den Sieger der WM 2006 zu tippen. Als Belohnung winkt die Chance auf den Gewinn einer XBox 360, inklusive dem Spiel 2006 FIFA World Cup. Außerdem erhalten alle Teilnehmer zehn Freiminuten für Telefonate in die USA, nach Großbritannien, Europa und viele weitere der populärsten Babble-Ziele.
Login erforderlich
Bedingung für die Teilnahme ist, neben einem Mindestalter von 18 Jahren, eine kostenlose Anmeldung für den Babble-Service. Bestandskunden können ihren Tipp ebenfalls abgeben, nachdem sie sich bei Babble eingeloggt haben. Pro Person ist nur eine Registrierung möglich. Die Teilnahme ist bis zum 24. Juni möglich, der Gewinner wird nach dem 10. Juli bekannt gegeben. Kommt der Gewinner nicht aus Großbritannien, wird ihm der Gewinn in Form von Bargeld übermittelt.
Anmeldung kostenlos
Die Anmeldung zum Babble-Service ist kostenlos. Damit sind dann kostenlose Telefonate innerhalb des Babble-Netzwerks möglich sowie kostenpflichtige Anrufe in andere Netze. Mit "Babble On" für monatlich 7,51 Euro erhält der Nutzer zusätzlich eine 0180-Servicerufnummer und kann kostenlos innerhalb der so genannten Babble Zone 0 telefonieren, zu der auch das Festnetz von Deutschland gehört. Sonst werden für Inlandsgespräche 1,50 Cent pro Minute fällig, die deutschen Mobilfunknetze sind für umgerechnet 22,54 Cent pro Minute erreichbar.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang