News

Vodafone verschenkt 10.000 Bundesliga-Abos

Wer am kommenden Wochenende schnell ist, kann sich für den Rest der Saison die Fußball Bundesliga umsonst auf dem Handy anschauen. Vodafone macht's möglich.

28.11.2007, 12:49 Uhr
Vodafone© Vodafone GmbH

Während die Hinrunde der Fußball Bundesliga sich bereits dem Ende entgegen neigt und die Winterpause naht, heizt der Anbieter von DSL- und Mobilfunk-Diensten Vodafone seinen UMTS-Bestandskunden ordentlich ein. Wer schnell ist, kann sich am kommenden Wochenende für den Rest der Saison ein Gratis-Abo für die Liveübertragungen der Fußball Bundesliga sichern.
Wer schnell ist...
Die ersten 10.000 Kunden, die sich am kommenden Wochenende (1. und 2. Dezember) für das Sonderangebot registrieren, können für den Rest der Saison über das live!-Portal die Spiele der Fußball Bundesliga und der 2. Bundesliga kostenlos verfolgen. Um von dem Angebot profitieren zu können, ist eine Anmeldung auf dem live!-Portal notwendig. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
... guckt umsonst Bundesliga
Das Bild wird in einer für Handydisplays optimierten Fassung produziert und auf das Handydisplay übertragen. Der Spielstand wird nach Vodafone-Angaben hervorgehoben angezeigt. Als Kommentatoren kommen Fachmänner mit langjähriger Erfahrung zum Einsatz. Darunter bekannte Namen wie Ulli Potofski, Holger Pfand und Alexander von der Groebe.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang