Vertiefte Partnerschaft

Vodafone und RTL: TVNOW Premium ab 2022 als App für GigaTV verfügbar

Vodafone und die Mediengruppe RTL bauen ihre Partnerschaft aus. Für GigaTV-Kunden bedeutet dies Zugriff auf mehr RTL-Inhalte. Auch TVNOW Premium lässt sich 2022 per App auf GigaTV nutzen.

Jörg Schamberg, 17.08.2021, 10:00 Uhr
Vodafone GigaTV Cable Box 2Auf GigaTV wird sich ab 2022 auch TVNOW Premium (RTL+) per App nutzen lassen.© Vodafone Deutschland

GigaTV-Kunden des Kabelnetzbetreibers Vodafone (Kabelinternet von Vodafone) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
werden künftig mehr Inhalte der Mediengruppe RTL empfangen können. Beide Unternehmen haben einen langfristigen Ausbau ihrer Partnerschaft vereinbart. Die RTL-Inhalte sollen sowohl per Streaming als auch per linearem TV für die über 13 Millionen TV-Kunden von Vodafone zugänglich sein.

TV-Angebot von RTL im Vodafone-Kabelnetz künftig bundesweit gleich

Das Angebot an linearen RTL-Pay- und Free-TV-Sendern im Vodafone-Kabelnetz werde bundesweit vereinheitlicht. Bislang gibt es noch Unterschiede zwischen den ehemaligen Verbreitungsgebieten von Unitymedia und Kabel Deutschland. Bundesweit stehen im Vodafone-Kabelnetz zwölf TV-Sender zur Verfügung. Als Free-TV-Sender lassen sich RTL HD, VOX HD, NITRO HD, ntv HD, SUPER RTL HD, RTLplus HD, RTLZWEI HD sowie die SD-Sender VOXup und TOGGOplus empfangen. Mit der Buchung des entsprechenden Programmpakets haben Vodafone-Kunden Zugriff auf die Pay-TV-Sender RTL Crime HD, RTL Living HD und GEO Television HD.

App für TVNOW Premium kommt 2022 als App für GigaTV

Ab 2022 soll zudem der RTL-Streamingdienst TVNOW Premium, der noch 2021 in RTL+ umbenannt wird, als App auf GigaTV verfügbar sein. Die GigaTV-Mediathek werde zusätzliche Inhalte auf Abruf bereithalten. Die Sendungen sollen bis zu 30 Tage lang per Stream abrufbar sein. Auch UHD-Content werde nutzbar sein: In ultrahochauflösender Bildqualität werden Highlights wie "Let’s Dance" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" on Demand angeboten.

Ein weiterer Punkt der erweiterten Partnerschaft von Vodafone und RTL ist die gemeinsame Entwicklung technischer Möglichkeiten zur Ausspielung von zielgruppenorientierter Werbung. Die Reichweite von adressierbarer TV-Werbung soll ausgebaut werden.

Vodafone: Wir stärken unser Unterhaltungsangebot deutlich

"Als Deutschlands größter TV-Anbieter wollen wir unseren Kunden die besten und beliebtesten Inhalte über GigaTV komfortabel zugänglich machen. Dazu setzen wir auf Kooperationen mit starken Partnern wie der Mediengruppe RTL, um das Angebot für unsere TV-Kunden weiter auszubauen. Durch die erweiterte Mediathek mit den beliebtesten Sendungen der Mediengruppe RTL Deutschland und dem komfortablen Zugang zu TVNOW Premium stärken wir unser Unterhaltungsangebot deutlich", so Vodafone Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter.

Auch RTL verspricht sich Vorteile von der vertieften Partnerschaft mit Vodafone: "Wir treiben das schnelle Wachstum unseres führenden deutschen Streamingangebots TVNOW (RTL+) mit inzwischen über zwei Millionen Kunden weiter voran und wollen unser hochattraktives und vielfältiges Inhalte-Portfolio immer mehr Menschen einfach zugänglich machen. Dafür investieren wir in noch mehr Inhalte, Technologie – und starke Partnerschaften. Gemeinsam mit Vodafone werden wir neue TV-Angebote und Produkte entwickeln und neue technische Möglichkeiten für die Werbevermarktung umsetzen, die auch den individuellen Wünschen der Nutzer immer besser gerecht werden", erklärt Bernd Reichart, Chef der Mediengruppe RTL Deutschland.

Kabelinternet von Vodafone Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang