Kooperation verlängert

Vodafone: Pay-TV-Sender Sport1+ und eSports1 auch künftig bei GigaTV

Über Vodafones TV-Angebot GigaTV können Kunden weiterhin die Pay-TV-Sender von Sport1 empfangen. Vodafone und Sport1 haben einen Distributionsvertrag langfristig verlängert.

Jörg Schamberg, 10.06.2020, 11:03 Uhr
Sport1 Logo© SPORT1 GmbH

Der Mobilfunknetz- und Kabelnetzbetreiber Vodafone Deutschland (Kabelinternet von Vodafone) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
setzt die Partnerschaft mit Sport1, einer Plattform für Live-Sport, weiter fort. Beide Unternehmen haben eine neue und langfristige Pay-TV-Kooperation vereinbart. Das teilte Sport1 am Mittwoch mit.

Live-Sport von Sport1 weiter über GigaTV verfügbar

Damit können Vodafones GigaTV-Kunden auch künftig die beiden Pay-TV-Sender Sport1+ und eSports1 empfangen. So werden etwa Top-Events aus dem eSports-Bereich und internationale Sporthighlights aus der NBA und NHL gezeigt.

In den kommenden Tagen zeigen Sport1+ und eSports1 unter anderem diese Inhalte:

  • Sport1+: 11. Juni, live ab 01:00 Uhr: das nächste Rennen der NASCAR Cup Series
  • Sport1+: 13. Juni, 11.55 bis 19.00 Uhr: Thementag über das 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • eSports1: 8. bis 14. Juni, Live-Übertragung der Playoffs der DreamHack Masters Spring
  • eSports1: 13. Juni, live ab 00.:45 Uhr: Live-Übertragung der Spieltage der Overwatch League,

Viele Events seien wegen der Corona-Pandemie abgesagt oder verschoben worden. Daher könne es im Programm der beiden Pay-TV-Sender weiterhin zu Programmänderungen kommen.

Kabelinternet-Angebote von Vodafone Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang