Für Neu- und Bestandskunden

Vodafone: Gigabit-Tarif "GigaCable Max" für 39,99 Euro nun verfügbar

Gigabit-Internet für dauerhaft knapp 40 Euro pro Monat hält Vodafone ab sofort für Neu- und Bestandskunden bereit. Für kurze Zeit ist die Doppel-Flat "GigaCable Max" mit bis zu 1 Gbit/s erhältlich.

Jörg Schamberg, 17.02.2020, 08:00 Uhr
Vodafone Unitymedia NetzVodafone bietet ab sofort bundesweit den Aktiontarif "GigaCable Max" mit bis zu 1 Gbit/s für dauerhaft 39,99 Euro/Monat an.© Vodafone GmbH

Vodafone (Kabelinternet von Vodafone) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
vermarktet nun den neuen Gigabit-Tarif „GigaCable Max“, der bei Buchung im Zeitraum vom 17. Februar bis zum 5. April 2020 dauerhaft für 39,99 Euro pro Monat nutzbar ist. Vodafone spricht vom "günstigsten Gigabit-Angebot aller Zeiten". Das Aktionsangebot steht nach Unternehmensangaben allen Neu- und Bestandskunden von Vodafone offen – inklusive der bisherigen Unitymedia-Kunden.

Kabel-Internet mit bis zu 1 Gbit/s und Festnetz-Flat

Der bundesweit buchbare Tarif mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten ermöglicht bei entsprechender Verfügbarkeit das Surfen mit bis zu 1 Gbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Inklusive ist zudem eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz. Ist vor Ort noch kein Gigaibit-Speed verfügbar, so bietet Vodafone Neukunden den Tarif mit 500 Mbit/s im Download und 25 Mbit/s im Upload an. Für Bestandskunden seien zudem auch 400 Mbit/s (Downstream) und 25 Mbit/s (Upstream) möglich.

Vodafone: Späterer Wechsel von CableMax 500 auf CableMax 1000 nicht zum gleichen Preis

Der monatliche Preis für alle Varianten beträgt jeweils im Aktionszeitraum 39,99 Euro pro Monat. Up

Update: Vodafone hatte in einer FAQ auf seiner Webseite zum Start der Vermarktung zunächst erklärt, dass Kunden, bei denen derzeit nur 500 Mbit/ erhältlich ist, bei Verfügbarkeit von 1 Gbit/s zum gleichen Preis in den schnelleren Tarif wechseln könnten. Dies ist jedoch nicht so, wie ein Vodafone-Sprecher unserer Redaktion auf Anfrage bestätigte: "In den Tarif GigaCable Max kann ein Kunde bis zum 5. April zum Preis von 39,99 Euro wechseln. Wird das Gigabit für ihn erst danach technisch am Anschluss verfügbar, kann er zu den dann geltenden Konditionen auf eigenen Wunsch hin in die 1000er-Speedklasse wechseln." Vodafone hat die Informationen auf seiner Webseite inzwischen entsprechend angepasst.

Fritz!Box 6591 Cable Für 6,99 Euro/Monat stellt Vodafone die Fritz!Box 6591 Cable bereit, die auch das Surfen mit bis zu 1 Gbit/s unterstützt.© AVM

Diese Router bietet Vodafone an

Welche Hardware ist zur Nutzung des neuen Gigabit-Tarifs erforderlich? Den Standardrouter Vodafone Station stellt Vodafone dauerhaft kostenlos zur Verfügung. Die HomeBox (Fritz!Box 6591), die sowohl den schnellen Kabelstandard DOCSIS 3.1 als auch die Telefonie mit ISDN-Endgeräten unterstützt, lässt sich für 6,99 Euro pro Monat hinzubuchen. Die HomeBox-Option ist monatlich kündbar. Bei den Tarifvarianten GigaCable Max 400 und 500 ist laut Vodafone alternativ auch die Fritz!Box 6490 für 4,99 Euro monatlich buchbar. Wird die HomeBox nachträglich gebucht oder die HomeBox-Option gekündigt, so erfolgt ein Gerätetausch. Dabei berechnet Vodafone eine Gerätetausch-Gebühr von einmalig 29,99 Euro

Wie günstig ist das neue Gigabit-Angebot?

Vodafone bot den schon länger vermarkteten Gigabit-Tarif "Red Internet & Phone 1000 Cable" zwölf Monate lang zum reduzierten Preis von 19,99 Euro pro Monat an, danach schlug dieser mit monatlich 69,99 Euro zu Buche. Rechnerisch ergibt sich auf Sicht von 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit ein durchschnittlicher Preis von rund 45 Euro pro Monat. Aktuell wurden die alten Tarife mit 500 Mbit/s und 1 Gbit/s durch das Aktionsangebot "GigaCable Max" ersetzt.

Bei dem neuen Aktionstarif "GigaCable Max" fällt direkt ab dem ersten Monat der reguläre Preis von 39,99 Euro an. Somit ist das neue Angebot im Schnitt rund 5 Euro pro Monat günstiger als der bisherige Gigabit-Tarif "Red Internet & Phone 1000 Cable". Kunden, die Vodafone länger als zwei Jahre treu bleiben, sparen dann sogar 30 Euro pro Monat (39,99 Euro statt 69,99 Euro/Monat). Daher zahlt sich ein Wechsel auch für Gigabit-Bestandskunden aus.

Vodafone
19,99€/Monat

Vodafone Red Interet & Phone 1000 Cable Nur für Kunden außerhalb von NRW, BW und Hessen zu diesen Konditionen bestellbar.

  • 6 Monate für 19,99 €/Monat statt 49,99 €/Monat
  • Bis 1 Gbit/s im Download (50 Mbit/s im Upload)
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz
  • WLAN-Kabelrouter gratis
  • 50 € Amazon-Gutschein
  • 170 € Online-Vorteil und 140 € Sofortbonus
  • 69,99 € einmalig
Zum Angebot
Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang
NewsletterPopup