Start in Wittenberg

Vodafone bietet Gigabit-Internet nun auch in Sachsen-Anhalt an

Sachsen-Anhalt war das letzte Bundesland, in dem Vodafone bislang noch keine Gigabit-Anschlüsse angeboten hat, nun ist auch dort der Startschuss erfolgt. Los ging es zunächst in Wittenberg.

Vodafone Ametsreiter Gigabit-RepublikVodafone verfügt nun in allen 16 Bundesländern über Gigabit-Anschlüsse.© Vodafone GmbH

Der Kabelnetzbetreiber Vodafone Deutschland (Angebote von Vodafone) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bietet nun in allen 16 Bundesländern Gigabit-Internet per Kabelnetz an. Bislang fehlte noch Sachsen-Anhalt. Am Freitag teilte Vodafone mit, dass die ersten 18.000 Gigabit-Anschlüsse in Wittenberg nun in Betrieb genommen worden seien. Bundesweit biete Vodafone zusammen mit Unitymedia in den vereinten Kabel-Glasfasernetzen Gigabit-Anschlüsse für 11,3 Millionen Haushalte an. Bus 2022 sollen 25 Millionen Haushalte Gigabit-Internet von Vodafone nutzen können.

Highspeed-Downloads per Gigabit-Anschluss

Zehn der 11,3 Millionen Gigabit-Anschlüsse sind nach Unternehmensangaben im Verbreitungsgebiet von Vodafone verfügbar, die übrigen 1,3 Millionen Haushalte stehen im ehemaligen Verbreitungsgebiet von Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg bereit. Jeder dritte Neukunde würde sich dort, wo er bereits bestellbar sei, für einen Gigabit-Anschluss entscheiden. Die Datenmenge einer DVD von 4,7 GB lasse sich über einen bis zu 1 Gbit/s schnellen Kabelanschluss in weniger als einer Minute herunterladen. Mit einer VDSL-50-Verbindung würde ein solcher Download zwölf Minuten dauern, mit DSL 16 sogar fast 40 Minuten.

Gigabit-Tarif ein Jahr lang für 19,99 Euro/Monat

In Wittenberg können Kunden jetzt die Doppel-Flat "Red Internet & Phone 1000 Cable" buchen. In den ersten zwölf Monaten berechnet Vodafone den reduzierten Preis von 19,99 Euro pro Monat, danach schlägt der Tarif mit 69,99 Euro zu Buche. Das Bereitstellungsentgelt beträgt einmalig 49,99 Euro, die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Weitere Informationen zu den Kabeltarifen von Vodafone gibt es online unter www.vodafone.de/kabel Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per Notify direkt auf dem Handy. Newsletter per Notify Newsletter per Mail
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup