News

Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg: Bus und Bahn live verfolgen

Die aktuelle Position, den Fahrverlauf und eventuelle Verspätungen sämtlicher Busse und Bahnen in der Hauptstadtregion Berlin zeigt eine neue Live-Karte des VBB an.

18.02.2014, 16:01 Uhr
Datenverkehr© Julien Eichinger / Fotolia.com

Nutzer der öffentlichen Verkehrsmittel in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg können sämtliche Fahrten von Fern- und Regionalverkehr, S-Bahn, U-Bahn, Straßenbahn, Bus und Fähren nun live und nahezu in Echtzeit auf einer Karte im Internet verfolgen. Das neue Angebot, das der Verkehrsverbund Berlin Brandenburg (VBB) auf seiner Homepage bereitstellt, basiert auf Kartenmaterial von OpenStreetMap (OSM).

Haltestellen und Fahrten anzeigen lassen

Standardmäßig werden beim Aufruf der zoombaren Karte sämtliche Haltestellen in Berlin und Umgebung angezeigt. Die verschiedenen Verkehrsmittel wie S- und U-Bahn lassen sich durch Setzen eines entsprechenden Häkchens im Auswahlmenü auf der Karte auswählen. Optional erhalten Nutzer Informationen zu Liniennummern, der Pünktlichkeit sowie der Fahrtrichtung. Auf Wunsch werden nur Fahrten mit einer frei wählbaren Verspätung eingeblendet.

BVG-App "FahrInfo Plus" für iOS und Android

Beim Mausklick auf eine Haltestelle werden die nächsten Abfahrten sowie sämtliche Linien angezeigt, die diese Haltestellen anfahren. Wird beispielsweise das Symbol einer Bahn oder eines Busses ausgewählt, erscheint in einem Pop-Up-Fenster der Fahrtverlauf sowie die aktuelle Position. Seit Anfang des Jahres halten die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) zudem mit dem FahrInfo Plus eine eigene App für iOS und Android bereit.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang