News

"Vaio | red edition": Sony lässt seine Laptops glänzen

Die Vaio-Modelle Duo 13, Pro 11/13 und Fit 14/15 wird es in begrenzter Stückzahl auch unter dem Namen "Vaio | red edition" mit einer besonderen Lackierung in einem leuchtenden Rot geben.

12.06.2013, 15:10 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Die Vaio-Modelle Duo 13, Pro 11/13 und Fit 14/15 wird es in begrenzter Stückzahl auch unter dem Namen "Vaio | red edition" mit einer besonderen Lackierung in einem leuchtenden Rot geben. Dafür wird die Farbe in mehreren Schichten einzeln aufgetragen, einige Materialien werden sogar von Hand poliert. Das Zusammenspiel der einzelnen Schichten soll eine satte, glänzende Farbe erzeugen, eine UV-beständige Schutzschicht schließlich für zusätzlichen Glanz sorgen.

Kombination aus Tablet und vollwertigem Notebook

Die Laptops können mit verschiedenen Prozessoren bis hin zum Intel Core i7 konfiguriert werden sowie mit bis zu 12 Gigabyte Arbeitsspeicher und bis zu 512 Gigabyte großen SSDs. Alle Modelle sind mit einem Touchscreen ausgestattet, damit die Nutzer das Potenzial von Windows 8 voll ausschöpfen können.

Mit dem Vaio Duo 13 erweitert Sony seine Vaio-Reihe um ein neues Slider-Hybrid-Modell. Als Nachfolger des Vaio Duo 11 verfügt der Neuzugang über ein optimiertes Surf-Slider-Design, das Anwendern einen nahtlosen Wechsel zwischen Tablet und vollwertigem Notebook ermöglicht. Dokumente und Fotos lassen sich mit der 8-Megapixel-Webkamera "Exmor RS for PC" ganz einfach aufnehmen und mit dem drucksensitiven, aktiven Stift bearbeiten, personalisieren und teilen. Das Vaio Duo 13 kann wahlweise über HSPA+ oder LTE online gehen.

Ultrabook mit Touchscreen

Mit dem neuen Vaio Pro 11/13 stellt Sony das nach eigenen Angaben weltweit leichteste Ultrabook mit Touchscreen vor: Es ist mit einer Bildschirmdiagonalen von 11,6 Zoll beziehungsweise 13,3 Zoll verfügbar. Alle Modelle sind aus robustem, hochwertigem Karbonmaterial gefertigt und verfügen über Sonys Triluminos-Display, das eine besonders brillante und realistische Farbdarstellung garantieren soll. Das Vaio Pro 11/13 verfügt zudem über lange Akkulaufzeiten, eine beleuchtete Tastatur und eine ergonomische Handballenauflage.

Mit der Vaio-Fit-Serie führt Sony eine neue Kategorie ein und fasst darunter seine Lifestyle- und Multimedia-Notebooks zusammen. Die Modelle Vaio Fit 14 & 15 eignen sich dank Hybrid-Festplatte auch gut für Multimedia-Anwendungen. Per Near Field Communication (NFC) lassen sich alle Vaio-Fit-Modelle mit nur einer Berührung mühelos mit anderen NFC-fähigen Geräten verbinden.

Alle Modelle der neuen "Vaio | red edition" sind seit dem 11.Juni unter sony.de/red und ab Ende Juni im Berliner Sony Store im Sony Center am Potsdamer Platz verfügbar.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang