News

USB-Telefon und Gesprächsguthaben geschenkt

Der VoIP-Anbieter Carpo lockt neue Kunden mit einer Sonderaktion: Wer sich ab sofort für den Service der Ratinger anmeldet, erhält ein Telefon und fünf Euro gratis zur Begrüßung.

12.09.2007, 15:56 Uhr
Video Chat© Monkey Business / Fotolia.com

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft: VoIP-Anbieter Carpo lockt derzeit Neukunden mit einer Sonderaktion. Wer sich jetzt für einen VoIP-Tarif der Ratinger entscheidet, erhält ein USB-Telefon und Gesprächsguthaben in Höhe von fünf Euro als Begrüßungspaket gratis.
Einfaches USB-Telefon
Das Carpophone II, wie das USB-Telefon der Ratinger heißt, ist ein günstiges kabelgebundenes Handset, mit dem Nutzer bequem über ihren Computer telefonieren können. Dazu muss der Rechner natürlich eingeschaltet sein und die Carpo-Software muss ebenfalls installiert und aktiv sein. Das Gerät ist USB 1.1 konform, mit seinen 103 Gramm und 149x43x15 Millimetern Größe passt es auch problemlos in die Notebook-Tasche. Ein eigenes Display hat das Carpophone II nicht, eingehende Anrufe und gewählte Rufnummern werden stattdessen über das Carpo-Softphone angezeigt.
So lange der Vorrat reicht
Zusätzlich erhalten neue Kunden während der Begrüßungspaket-Aktion fünf Euro Gesprächsguthaben geschenkt. Für die Anmeldung zur Sonderaktion besuchen Interessenten die Carpo-Website. Bedingung ist lediglich, dass sich der Neukunde einen kostenlosen Account bei Carpo einrichtet. Das Begrüßungsgeschenk gibt es bei Carpo so lange der Vorrat reicht. Zudem wird das USB-Telefon versandkostenfrei zugeschickt, sodass dem Kunden auch tatsächlich keinerlei Kosten entstehen. Normalerweise wollen die Ratinger 29 Euro für das Carpophone II haben.

(Aleksandra Leon)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang