News

Updates für Firefox und Thunderbird

Firefox 1.5.0.4 und Thunderbird 1.5.0.4 wurden zum Download freigegeben. Zwölf Sicherheitslücken wurden allein beim Firefox geschlossen.

02.06.2006, 16:15 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Es gibt Neuigkeiten aus dem Mozilla-Lager. Die Entwickler haben neue Versionen des Firefox-Browsers und des E-Mail-Clienten Thunderbird zum Download freigegeben.
Neue Version, neues Glück
Beiden Anwendungen liegen nun in der Version 1.5.0.4 vor. Die neuen Software-Versionen beheben vor allem Stabilitäts- und Sicherheitsprobleme. Allein beim Firefox sollen mit der neuen Version zwölf Sicherheitslücken geschlossen worden sein, darunter fünf kritische. Die neue Version von Thunderbird unterstützt nun auch Intel-Macs. Hier wurden außerdem acht Sicherheitslücken gestopft, von denen eine als kritisch eingestuft wurde.
Download empfohlen
Aufgrund der vielen geschlossenen Sicherheitslücken empfehlen die Entwickler allen Anwendern, zu den neuen Versionen von Firefox und Thunderbird zu wechseln. Nutzer von Firefox und Thunderbird 1.5.0.x werden automatisch über die Update-Funktion auf die neue Version aktualisiert. Nutzer der älteren Versionen von Firefox und Thunderbird (1.0.x) sollten müssen die aktuellen Versionen manuell installieren.
Die deutschen Versionen von Firefox 1.5.0.4 und Thunderbird 1.5.0.4 stehen hier zum Download bereit.

(Denise Bergfeld)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang