Aktuelle Wartungsarbeiten

Unitymedia verschiebt Neusortierung der TV-Senderplätze in Hessen

Nach technischen Problemen bei der umfassenden Neusortierung von Kabel-TV-Senderplätzen hat Unitymedia die für den 4. September geplante Sender-Neusortierung in Hessen verschoben. Wir geben zudem einen Überblick über aktuelle Wartungsarbeiten am Kabelnetz.

Jörg Schamberg, 04.09.2017, 10:35 Uhr
Unitymedia Netzausbau© Unitymedia GmbH

Köln – Der Kabelnetzbetreiber (www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) hatte in der vergangenen Woche mit technischen Problemen im Rahmen einer großen Neusortierung der TV-Senderplätze den Unmut vieler Kabel-TV-Kunden auf sich gezogen. Betroffen waren laut Unitymedia in Nordrhein-Westfalen rund 70.000 der 3,5 Millionen TV-Kunden. Die Neusortierung in Hessen und Baden-Württemberg hat Unitymedia nun für die Nacht vom 11. auf den 12. September 2017 vorgesehen. Die Umstellung in Hessen sollte eigentlich eine Woche vorher erfolgen. Der Kölner Anbieter arbeitet zudem regelmäßig im Rahmen von Wartungsarbeiten an seinem Kabelnetz, um das Coax-Glasfaser-Netz zu optimieren.

Aktuelle Wartungsarbeiten von Unitymedia in diesen Regionen:

In dieser Woche sind vier Regionen betroffen. Bereits am Montagmorgen starteten die Arbeiten am Kabelnetz in Porta Westfalica. Auch in den Räumen Duisburg, Wenden und Aachen werkeln die Unitymedia-Techniker in den kommenden Tagen am Netz. Während der genannten Zeiträume könne es nach Unternehmensangaben zu kurzen Ausfällen aller Dienste kommen. Somit sei kurzzeitig kein Internet, Telefon und TV nutzbar. In Notfällen rät Unitymedia zum Rückgriff auf den Mobilfunk.

Montag, 4. September 2017

  • Raum Porta Westfalica (Zeitraum 4.-8. September): zwischen 08:00 und 18:00 Uhr

Dienstag, 5. September 2017

  • Raum Duisburg: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr
  • Raum Wenden: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr

Donnerstag, 7. September 2017

  • Raum Aachen: zwischen 07:00 und 16:00 Uhr

Details zu den Tarifen und Produkten von Unitymedia und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Auf der Suche nach einem anderen Provider? Unser Breitband-Tarifrechner hilft bei der Suche nach dem passenden Tarif.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang