Change Day am 17. Oktober

Unitymedia: Tipps zur Senderneusortierung in Baden-Württemberg

Kabel-TV-Kunden von Unitymedia in Baden-Württemberg müssen am 17. Oktober einen Sendersuchlauf durchführen: Der Kabelnetzbetreiber verschiebt mehr als 95 Prozent aller Sender auf einen neuen Programmplatz. Das ist zu beachten.

Jörg Schamberg, 16.10.2017, 12:32 Uhr
Unitymedia Change Day© Unitymedia GmbH

Köln – Nach Nordrhein-Westfalen und Hessen steht in der Nacht vom 16. auf den 17. Oktober 2017 nun auch in Baden-Württemberg die Neuordnung von mehr als 95 Prozent aller TV-Sender an. Ende August hatte die Senderverschiebung in Nordrhein-Westfalen zu technischen Problemen geführt. In Hessen und Baden-Württemberg war die Neusortierung verschoben worden. Für den nun in Baden-Württemberg anstehenden "Change Day" gab Unitymedia am Montag einige Tipps.

Das sollten Unitymedia-Kunden bei der TV-Neusortierung beachten

  • Nach der Umstellung sollen Kunden am 17. Oktober einen Sendersuchlauf durchführen, damit alle TV-Sender wie gewohnt empfangbar sind.
  • Angefangene Sendersuchläufe sollten nicht vorzeitig abgebrochen werden. Die Einrichtung könne je nach Gerät mehrere Minuten dauern.
  • Fehlen nach dem Sendersuchlauf einige Programme, rät Unitymedia zu einem Zurücksetzen des Empfangsgerätes auf den Werkszustand (Reset). Danach sollte erneut ein Sendersuchlauf durchgeführt werden.
  • Sind nach Sendersuchlauf und Reset weiterhin einige TV-Sender nicht verfügbar, sollen betroffene Kunden Kontakt mit der Unitymedia-Hotline aufnehmen.

Senderneusortierung bringt mehr Platz für HD-Inhalte und Breitbanddienste

Der Kabelnetzbetreiber hält zudem Informationen rund um den Change Day auf seiner Webseite unter unitymedia.de/changeday bereit. Mit der Sender-Neuordnung schafft Unitymedia nach der im Juni erfolgten Volldigitalisierung des TV-Angebotes in seinem Kabelnetz nach eigenen Angaben mehr Platz für weitere HD-Sender und neue Breitbanddienste. In Baden-Württemberg lassen sich ab dem 17. Oktober der Norddeutsche Rundfunk (NDR) und die Regionalsender Baden TV Süd sowie die Sender der Region TV-Gruppe zusätzlich auch in HD empfangen.

Details zu den Angeboten und Tarifen von Unitymedia finden sich online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang