Ab 8. Oktober

Unitymedia: Senderumstellung bringt weitere Sky HD-Sender

Ab dem 8. Oktober empfangen Sky-Kunden über das Kabelnetz von Unitymedia etliche Sky-Sender in HD- statt in SD-Qualität. Möglich macht dies eine Senderumstellung bei dem Kabelnetzbetreiber. Wir erläutern, was Kunden beachten müssen.

Unitymedia Change Day© Unitymedia GmbH

Köln - Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia (Angebote von Unitymedia) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hat für die zweite Oktoberwoche Änderungen an der Senderbelegung angekündigt. Die Senderumstellung soll in der Nacht vom 7. auf den 8. Oktober 2019 erfolgen. Profitieren sollen Kunden des Pay-TV-Anbieters Sky (Angebote von Sky) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
. Abonnenten der Sky-Pakete Sky Starter, Sky Entertainment, Sky Sport oder Sky Bundesliga werden laut Unitymedia künftig automatisch und kostenlos weitere Sender in HD-Qualität empfangen können.

Diese Sky-Sender sind bei Unitymedia künftig in HD verfügbar

Was bedeutet die Senderumstellung bei Unitymedia konkret für die Sky-Kunden, die ihre Programme in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg über das Kabelnetz empfangen? Für Abonnenten der Pakete Sky Starter und Sky Entertainment ist ab dem 8 Oktober der HD-Empfang der Sender "Disney Junior", "Beate Uhse.TV", "13th Street", "SYFY", "Universal TV", "Fox", "TNT Serie", "NatGeo Wild", "Sky 1", "National Geographic", "Discovery Channel", "Sky Krimi" und "Sky Atlantic" möglich. Die genannten HD-Sender ersetzen die bisherigen SD-Varianten. Die übrigen Sender sollen unverändert erhalten bleiben.

Neu für Nutzer des Sky Bundesliga Pakets sind die Sender "Sky Sport Bundesliga 5 HD" sowie "Sky Sport Bundesliga 6 HD". Wer das Sky Sport Paket abonniert hat, kann nach der Senderumstellung auch die Sender "Sky Sport 6 HD" und "Sky Sport 7 HD" in verbesserter Bildqualität empfangen.

Was ist nach der Senderumstellung zu beachten?

Kunden, die einen von Unitymedia bereitgestellten Receiver nutzen oder über ein modernes Fernsehgerät mit Kabelempfänger (DVB-C-Tuner) verfügen, sollten keine Probleme haben, die neuen HD-Sender zu empfangen. Die Geräte erkennen, aktualisieren und speichern die neue Kanalbelegung in der Regel automatisch. Das gilt auch für Sky-Kunden mit Sky+ und Sky+ Pro Receiver. Unitymedia empfiehlt bei Nutzung von TV-Geräten und Receivern anderer Anbieter einen Sendersuchlauf, eventuell ist sogar ein Zurückstellen auf die Werkseinstellungen erforderlich. Sollten auch dann TV-Sender nicht angezeigt werden, rät der Kabelnetzbetreiber zur Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice. Da mehrere Sender durch die HD-Version ersetzt werden, müssen diese unter Umständen neu in die Favoritenliste aufgenommen werden. Auch anstehende Aufnahmen von Sendungen müssten neu programmiert werden.

Informationen zum TV-Angebot bei Unitymedia gibt es online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup