Optimierung des Kabelnetzes

Unitymedia: Kurze Ausfälle durch Wartungsarbeiten in diesen Orten

In dieser Woche hat Unitymedia planmäßige Wartungsarbeiten zur Optimierung des Kabelnetzes in mehreren Regionen vorgesehen. Dabei könne es zu kurzen Ausfällen von Diensten kommen. Wir geben einen Überblick über die betroffenen Regionen.

Unitymedia Netzausbau© Unitymedia GmbH

Köln – Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia (www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) will in diesem Jahr mit Gigabit-Speed in Bochum starten. Aber auch anderswo arbeitet der Kölner Anbieter an seinem Kabelnetz. Im Rahmen von Wartungsarbeiten stehen in dieser Woche in mehreren Regionen wieder Optimierungen am Netz an. Laut Unitymedia kann es im Zuge der Arbeiten zu kurzen Ausfällen von Diensten kommen. Wir geben einen Überblick über die aktuell anstehenden Wartungsarbeiten.

Kurze Ausfälle von Unitymedia-Diensten

Unitymedia hat in dieser Woche zunächst mit Wartungsarbeiten im Raum Sigmaringen begonnen. Arbeiten stehen auch in Gelsenkirchen, Grevenbroich, Heiligenhaus, Köln und Moers an. Während die Arbeiten im Raum Köln sich vom Abend des 22. Februar bis in die Nacht zum 23. Februar erstrecken, erfolgen die Wartungsarbeiten in den anderen Regionen jeweils tagsüber. Die vereinzelten Ausfälle von Diensten sollen in der Regel meist lediglich 10 Minuten dauern. In Notfällen sollen Kunden laut Rat von Unitymedia auf den Mobilfunk ausweichen.

Montag, 19. Februar 2018

  • Raum Sigmaringen: zwischen 08:00 bis 18:00 Uhr (kurze Beeinträchtigungen oder Komplettausfälle von Unitymedia-Breitbanddiensten, Ausfall dauert in der Regel ca. 10 Minuten)

Dienstag, 20. Februar 2018

  • Raum Gelsenkirchen: zwischen 08:00 bis 14:00 Uhr (vereinzelt Beeinträchtigungen oder Komplettausfälle von Unitymedia-Diensten, Ausfall dauert in der Regel ca. 10 Minuten)
  • Raum Heiligenhaus: zwischen 08:00 bis 11:00 Uhr (vereinzelt Beeinträchtigungen oder Komplettausfälle von Unitymedia-Diensten, Ausfall dauert in der Regel ca. 10 Minuten)
  • Raum Moers: zwischen 07:00 bis 16:00 Uhr (vereinzelt Beeinträchtigungen oder Komplettausfälle der Unitymedia-Dienste, Ausfall dauert in der Regel ca. 10 Minuten)

Mittwoch, 21. Februar 2018

  • Raum Grevenbroich: zwischen 07:00 bis 17:00 Uhr (vereinzelt Beeinträchtigungen oder Komplettausfälle von Unitymedia-Diensten, Ausfall dauert in der Regel ca. 10 Minuten)

Donnerstag, 22. Februar 2018

  • Raum Moers: zwischen 07:00 bis 16:00 Uhr (vereinzelt Beeinträchtigungen oder Komplettausfälle der Unitymedia-Dienste, Ausfall dauert in der Regel ca. 10 Minuten)
  • Raum Köln: zwischen 22:00 bis 06:00 Uhr (Unitymedia-Dienste können zeitweise beeinträchtigt sein oder komplett ausfallen)

Details zu den Tarifen und Produkten von Unitymedia und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup