Horizon

Unitymedia integriert Mediatheken von ARD und ZDF

Zugriff auf die Mediatheken von ARD und ZDF gibt es jetzt auch bei Unitymedia mit dem Horizon HD Recorder und Receiver. Mit Restart-TV kann man bereits laufende Sendungen von Anfang an sehen, und danach stehen sie in der Mediathek bereit.

Melanie Zecher, 18.12.2018, 09:31 Uhr
Unitymedia Hauptsitz Köln© Unitymedia GmbH

Köln – Ab sofort gibt es beim Horizon HD Recorder und Receiver noch mehr Features. Alle Sendungen der öffentlich-rechtlichen Sender können mit Restart-TV während der Ausstrahlung jederzeit von Anfang an gesehen werden. Hat man die Sendung komplett verpasst, kann man sie in den von ARD und ZDF finden; diese sind jetzt Bestandteil des App-Angebots von Unitymedia (Angebote von Unitymedia) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Wer zu spät kommt, nutzt Restart-TV

Für Restart-TV muss der Nutzer nichts selbst programmieren, die Funktion steht automatisch zur Verfügung. Ab sofort kann diese nicht nur auf über 40 Pay-TV-Programmen sondern auch auf allen öffentlich-rechtlichen TV-Sendern in SD und HD genutzt werden.

Was bieten die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen?

Mit der Horizon Box haben Unitymedia-Kunden ab sofort auch per App Zugriff auf die Mediatheken von ARD und ZDF. Die ZDF-Mediathek beinhaltet Beiträge von ZDF, ZDFinfo, ZDFneo und 3sat. Das kostenlose Angebot der ARD enthält neben Sendungen von DAS ERSTE, ONE, ARD-alpha auch Inhalte der Landesrundfunkanstalten WDR, BR, MDR, NDR, rbb, BR, HR, Radio Bremen und SR.

Kunden können die Videos jeweils für einen bestimmten Zeitraum nach Ausstrahlung abrufen. Die Verfügbarkeit unterliegt rechtlichen Vorgaben der Sender; Unitymedia hat hierauf keinen Einfluss.

Restart-TV und Apps nutzen

Sowohl die Restart-TV-Funktion als auch die Apps für die Mediatheken von ARD und ZDF stehen auf Horizon HD Recorder oder Receiver kostenlos zur Verfügung. Die Apps finden Nutzer im App-Bereich von Horizon. Restart-TV lässt sich während einer laufenden Sendung über den EPG oder durch Drücken der "OK"-Taste und Auswahl von "von Anfang an abspielen" nutzen.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang