Kurze Ausfälle aller Dienste

Unitymedia arbeitet am Kabelnetz: Diese Städte sind betroffen

Unitymedia hat für diese Woche dringende Wartungsarbeiten an den Kabelnetzen zahlreicher Städte angekündigt. Kurzzeitig könne es zu einem Ausfall aller Dienste kommen. Wir listen die betroffenen Regionen auf.

Jörg Schamberg, 24.04.2017, 10:45 Uhr
Unitymedia Netzausbau© Unitymedia GmbH

Köln – Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia (www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
) bietet in seinen Kabelnetzen in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg derzeit Internetzugänge mit Download-Bandbreiten von bis zu 400 Mbit/s an. Noch höhere Surfgeschwindigkeiten sollen sich nach Einführung des Standards EuroDOCSIS 3.1 realisieren lassen. Doch an manchen Tagen werden die Kabel-Kunden durch Wartungsarbeiten ausgebremst. Auch für diese Woche hat Unitymedia beispielsweise dringend erforderliche Arbeiten am Netz in mehreren Städten angekündigt. Wir geben einen Überblick.

Unitymedia gibt Zeitfenster für Wartungsarbeiten an

In allen betroffenen Regionen könne es durch die Wartungsarbeiten zu einem kurzzeitigen Ausfall aller Dienste kommen. Somit stehen dann weder Internet noch Telefonie und TV zur Verfügung. In Notfällen rät Unitymedia zur Nutzung des Mobilfunks. Teils werden die Arbeiten in der Nacht durchgeführt, so dass nur wenige Kunden etwas davon bemerken dürften. In manchen Städten gibt der Kabelnetzbetreiber aber auch recht große Zeitfenster, etwa von 08:00 bis 18:00 Uhr, an. In Aachen und Frankfurt stehen gleich an zwei Tagen entsprechende Arbeiten am Kabelnetz an.

In folgenden Städten führt Unitymedia Wartungsarbeiten durch (kurze Unterbrechungen möglich):

Montag, 24. April 2017

  • Raum Stuttgart: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr

Dienstag, 25. April 2017

  • Raum Aachen: zwischen 07:00 und 16:00 Uhr
  • Raum Büren: zwischen 08:30 und 13:00 Uhr
  • Raum Grevenbroich: zwischen 07:00 und 16:00 Uhr
  • Raum Mülheim: zwischen 00:00 und 06:00 Uhr
  • Raum Neunkirchen: zwischen 01:00 und 06:00 Uhr
  • Raum Überlingen: zwischen 03:00 und 17:00 Uhr kann es in Überlingen, Owingen und Uhldingen-Mühlhofer zu kurzen Unterbrechungen aller Dienste kommen

Mittwoch, 26. April 2017

  • Raum Karlsruhe: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr
  • Raum Münster: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr
  • Raum Soest: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr
  • Raum Wiesbaden: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr

Donnerstag, 27. April 2017

  • Raum Aachen: zwischen 07:00 und 16:00 Uhr
  • Raum Frankfurt: zwischen 08:00 und 18:00 Uhr
  • Raum Göppingen: zwischen 00:00 und 06:00 Uhr

Freitag, 28. April 2017

  • Raum Duisburg: zwischen 01:00 und 06:00 Uhr kann es in Voerde zu kurzen Unterbrechungen aller Dienste kommen
  • Raum Frankfurt: zwischen 08:00 und 18 Uhr
  • Raum Recklinghausen: zwischen 01:00 und 06:00

Details zu den Tarifen und Produkten von Unitymedia und Bestellmöglichkeiten finden sich online unter www.unitymedia.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup