News

Unitymedia: 13th Street Universal HD startet

Unitymedia-Kunden können ab sofort einen weiteren HD-Sender empfangen: Bei Buchung des TV-Pakets "DigitalTV Higlights" mit "HD-Option" wird der Actionsender "13th Street Universal HD" freigeschaltet.

15.03.2012, 17:55 Uhr
Internet Telefon TV© Unitymedia

Action und Thriller finden sich bei dem Sender 13th Street Universal zuhauf. Der Kanal mit Inhalten wie Crimeserien und Blockbuster ist bei Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland bereits zusätzlich als HD-Variante empfangbar. Nun kündigte Universal Networks Deutschland an, dass der Sender 13th Street Universal HD ab sofort auch in den Kabelnetzen von Unitymedia in Nordrhein-Westfalen und Hessen in hochauflösender Bildqualität verfügbar ist.

DigitalTV-Highlights & HD-Option erforderlich

Unitymedia-Kunden können 13th Street Universal schon länger innerhalb des TV-Paketes DigitalTV Highlights in Standardauflösung empfangen. Wer Agenten und Krimihelden in HD-Qualität auf seinem Flachbildschirm sehen möchte, muss für den Empfang von 13th Universal HD neben dem TV-Paket DigitalTV Highlights zusätzlich die im Februar eingeführte HD-Option hinzubuchen.

Bei bestehendem digitalen Kabelanschluss berechnet Unitymedia für das Premium-TV-Paket DigitalTV Highlights 7 Euro im Monat. Die HD-Option stellt der Kabelnetzbetreiber für 4 Euro Aufpreis bereit. Im Rahmen einer Einführungsaktion ist die HD-Option bei Bestellung bis zum 30. April sechs Monate lang für zwei Euro monatlich erhältlich. Neben 13th Street Universal HD werden bei Buchung der HD-Option auch die Sender TNT Film HD, TNT Serie HD, Syfy HD, National Geographic Channel HD sowie Fox HD freigeschaltet.

Eigenproduktion mit Uwe Ochsenknecht & Serien als deutsche TV-Premiere

Nach Angaben von Universal Networks Deutschland wird die Mehrzahl der Serien und Spielfilme auf 13th Street Universal HD in nativem HD gezeigt. Zu den Highlights des Senders zählt zum Beispiel ab dem 15. März die Eigenproduktion "Die 13. Wahrheit – Uwe Ochsenknecht erzählt", die immer Montag bis Donnerstag um 20.13 Uhr gezeigt wird. Als deutsche TV-Premiere startet am 12. April die zweite Staffel der Agentenserie Covert Affairs. Die vierte Staffel der kanadischen Actionserie Flashpoint zeigt 13th Street Universal HD ab dem 6. Mai.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang