Mit Windows 10

TrekStor: MiniPC W3 für 199 Euro erhältlich

Quadratisch und kompakt präsentiert sich der MiniPC W3 von TrekStor. Dank seiner Ausstattung lässt sich der MiniPC unter anderem als Streaming-Box und Multimedia-Station nutzen.

Jörg Schamberg, 13.03.2017, 15:08 Uhr
TrekStor MiniPC W3Der kompakte MiniPC W3 von TrekStor.© TrekStor GmbH

Bensheim – Nur wenig Platz benötigt der MiniPC W3 von TrekStor. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, ist der kompakte Rechner ab sofort zum Preis von unter 200 Euro erhältlich. Der nur 245 Gramm wiegende MiniPC nutzt das vorinstallierte Betriebssystem Windows 10 Home und soll neben Intel-Prozessor und einer passiven Kühlung auch viele Anschlussmöglichkeiten bieten. Der MiniPC sei als Rechner-Ersatz, Streamingbox, Internet-Zugang und Multimedia-Station konzipiert.

Intel Quad-Core-Prozessor, WLAN N und Bluetooth

Der in ein schwarzes Kunststoffgehäuse gekleidete MiniPC W3 ist bereits die dritte Generation von kompakten Rechnern von TrekStor. Die quadratische Box mit Abmessungen von 98 x 98 x 22,5 Millimetern findet nahezu überall einen Stellplatz. Für Rechenpower soll ein mit bis zu 1,84 GHz getakteter Quad-Core Intel Atom x5-Z8300-Prozessor sorgen, der von 2 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Drahtlose Datenverbindungen lassen sich per WLAN nach N-Standard (2,4 GHz-Frequenzband) sowie Bluetooth 4.0 realisieren. Somit kann der MiniPC auch zum Streaming von Inhalten etwa auf den heimischen Fernseher genutzt werden.

Speicher um bis zu 128 GB erweiterbar

Zur Ausstattung gehören ein USB 3.0-, ein USB 2.0- und ein Micro-USB 2.0-Port mit Host-Funktion, so dass sich externe Festplatten, eine Tastatur oder eine Maus anschließen lassen. Ein HDMI-Port ermöglicht den Anschluss an einen Fernseher oder externen Bildschirm. Die Größe des internen Speichers beträgt 32 GB. Ein microSD-Card-Reader ist jedoch integriert, so dass sich der Speicherplatz um bis zu 128 GB erweitern lässt. Laut TrekStor soll der MiniPC dank passiver Kühlung geräuschlos arbeiten.

Der TrekStor MiniPC W3 ist ab sofort für 199 Euro im Handel erhältlich.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup