Handys

Trekstor i.Gear Slider: Klapp-Tasten fürs iPhone

Vielschreiber müssen oft leiden im Touchscreen-Zeitalter. Wohl dem, der zusätzlich eine QWERTZ-Tastatur am Handy hat. Die gibt es jetzt auch fürs iPhone aus dem Hause Trekstor.

10.07.2011, 11:01 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Touchscreen-Displays sind schön und gut, aber wer gern chattet, "simst" oder E-Mails schreibt, sehnt sich schonmal nach herkömmlichen Tasten. Wie schon zuvor der i.Gear Agent fürs iPad, bietet das Bluetooth-Keyboard i.Gear Slider von Trekstor eine deutsche QWERTZ-Tatstatur fürs iPhone.

Aus dem iPhone wird ein Notebook

Angebunden via Bluetooth, wird so aus dem iPhone ein Slider-Handy. Oder ein kleines Notebook: Über ein Gelenk kann der Nutzer Telefon und Tastatur wie einen Mini-Computer aufstellen und so bequem auf dem Bildschirm mitlesen.

Werden die Tasten nicht gebraucht, verschwindet das 117 mm x 61 mm x 18 mm große Gerät hinter dem Handy-Rücken in einer schwarzen Kunststoff-"Garage", die das Handy vor Kratzern schützt. Funktionen wie Foto-Kamera und Touchscreen-Bildschirm sind weiterhin aktiv.

Nach Herstellerangaben bietet die Tastatur 45 Tage Standby und eine Dauernutzung von acht Stunden. Danach kann es via mitgeliefertem USB-Kabel neu geladen werden. Kostenpunkt: 84,99 Euro.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang