News

Transcend MP300: 15 Gramm leichter MP3-Player

Transcend hat mit dem MP300 einen kompakten und nur 15 Gramm leichten MP3-Player vorgestellt. Neben einfacher Bedienbarkeit soll auch die lange Akkulaufzeit überzeugen.

29.10.2011, 13:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Smartphones verdrängen klassische MP3-Player bei der mobilen Musikwiedergabe immer stärker. Allerdings schwächelt der Akku der Multimedia-Telefone vergleichsweise schnell, zudem sind Smartphones meist keine Leichtgewichte. Hier will MP3-Player Spezialist Transcend mit seinem neuen Modell MP300 auftrumpfen. Das äußerst kompakte Gerät kommt mit Abmessungen von 69x26x10 Millimetern daher und wiegt lediglich 15 Gramm. Zudem soll der MP300 mit leichter Bedienbarkeit und langer Akkulaufzeit überzeugen.

Datenübertragung per USB-Schnittstelle

Der in ein schwarzes Gehäuse gekleidete MP3-Player verfügt über leicht zugängige Tasten, die laut Transcend beispielsweise auch mit einer Hand die Navigation zwischen den Songs und eine Änderung der Lautstärke ermöglichen. Songs lassen sich in fortlaufender Reihenfolge oder nach dem Zufallsprinzip abspielen. Eine zweifarbige LED-Anzeige informiert über verschiedene Funktionen wie den Akkuladestatus oder den Status der Datenübertragung.

Musikdateien finden ihren Weg ohne zusätzliche Software direkt über die USB-2.0-Schnittstelle auf den MP3-Player. Das mobile Musik-Abspielgerät ist kompatibel zu Audioformaten wie MP3, WMA und WAV. Darüber hinaus lassen sich über die USB-Funktion auch Dokumente und Bilder speichern.

MP300 wahlweise mit 4 oder 8 GB Speicherplatz

Transcend liefert den MP300 in zwei Varianten wahlweise mit 4 Gigabyte (GB) oder 8 GB Speicherkapazität aus. Punkten will der MP3-Player mit einer im Vergleich zu Smartphones relativ langen Akkulaufzeit. Das Lithium-Polymer-Akku muss erst nach rund 15 Stunden kontinuierlicher Musikwiedergabe erneut aufgeladen werden.

Der Transcend MP3-Player MP300 mit 4 GB Speicherkapazität ist ab sofort zum Preis von 39,90 Euro erhältlich, die Variante mit 8 GB Speicherplatz kostet 44,90 Euro.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang