Bundle-Angebote

Top-Smartphones von Huawei jetzt exklusiv bei 1&1

1&1 nimmt die beiden Flaggschiffe Huawei Mate 20 X und Huawei Mate 20 RS Porsche Design ins Programm. Der Mobilfunker aus Montabaur bietet die beiden Smartphones vorerst exklusiv im Bundle an. Hier finden Sie Tarife und Konditionen im Überblick!

Huawei Porsche Design Mate 20 RS© Huawei

Montabaur – Das Huawei Mate 20 X und das Huawei Mate 20 RS Porsche Design gibt es ab sofort exklusiv mit einem Smartphone-Vertrag bei 1&1. Beide Huawei-Smartphones sind in Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat LTE L erhältlich, teilweise schon ohne EInmalzahlung.

Preise und Tarife im Überblick

Alle All-Net-Flat-Tarife beinhalten eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Die Telefonie-Flat und das Inklusiv-Datenvolumen des jeweiligen Tarifs können kostenlos auch im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein genutzt werden. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten. Alle Infos zum Tarif-Angebot, zur Hardware und Optionen sowie Bestellmöglichkeiten sind auch unter www.1und1.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
verfügbar.

Huawei Mate 20 X

  • 1&1 All-Net-Flat L (10 GB): 0 Euro einmalig, ab 44,99 Euro monatlich
  • 1&1 All-Net-Flat XL (15 GB): 0 Euro einmalig, ab 49,99 Euro monatlich
  • 1&1 All-Net-Flat M/Young (5 GB): 29,99 Euro einmalig, ab 39,99 Euro monatlich
  • 1&1 All-Net-Flat S (3 GB): 49,99 Euro einmalig, ab 34,99 Euro monatlich

Huawei Mate 20 RS Porsche Design

  • 1&1 All-Net-Flat L (10 GB): 0 Euro einmalig, ab 59,99 Euro monatlich
  • 1&1 All-Net-Flat XL (15 GB): 0 Euro einmalig, ab 64,99 Euro monatlich
  • 1&1 All-Net-Flat M/Young (5 GB): 29,99 Euro einmalig, ab 54,99 Euro monatlich
  • 1&1 All-Net-Flat S (3 GB): 49,99 Euro einmalig, ab 49,99 Euro monatlich

Die Highlights des Huawei Mate 20 X

Das Huawei Mate 20 X besitzt ein 7,2 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2244 Pixeln und einen 5.000 mAh starken Akku mit SuperCharge-Funktion. Die Hauptkamera des Smartphones ist von Leica und verfügt über drei Linsen: Eine Super-Weitwinkelkamera mit 20 Megapixeln, einen 40-Megapixel-Hauptsensor und ein Tele-Zoom-Objektiv mit 8 Megapixeln. Die Frontkamera löst mit 24 Megapixeln auf. Der Arbeitsspeicher verfügt über 6 GB. Der 128 GB große interne Speichern kann per microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden. Ein Kirin-980-Prozessor und EMUI 9.0 sorgt für Leistung.

Huawei Mate 20 X

Huawei Mate 20 X

  • Betriebssystem Android
  • 40 Megapixel-Kamera
  • 7,2 Zoll OLED Display
  • 128 GB Speicher

Huawei Mate 20 RS Porsche Design

Das Huawei Mate 20 RS Porsche Design verfügt über ein 6,39 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 1440 x 3120 Pixeln. Die Frontkamera des Smartphones hat 24 Megapixel, die Leica-Triple-Hauptkamera hat einen Ultra-Weitwinkel sowie einen Cinema-Modus. Im Inneren kommt ein Kirin-980-Prozessor mit mobiler DUAL KI und EMUI 9.0 zum Einsatz. Zudem besitzt es einen 4.200 mAh starken Akku mit SuperCharge, der kabellos aufgeladen werden kann. Das Hauwei Mate 20 RS Porsche Design hat 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB internen Speicher. Eine Finger-on-Screen- und 3D-Gesichtserkennung sorgen für eine erhöhte Sicherheit.

Huawei Porsche Design Mate 20 RS

Huawei Porsche Design Mate 20 RS

  • Betriebssystem Android
  • 40 Megapixel-Kamera
  • 6,39 Zoll OLED Display
  • 256 GB Speicher

Der 1&1 Austausch-Service

1&1 ersetzt im Schadensfall kaputte Smartphones. Der 1&1 Austausch-Service umfasst dabei nicht nur die übliche Gerätegarantie, sondern greift auch bei selbstverschuldeten Schäden, wie Wasserschaden oder Display-Bruch. Kunden erhalten dann innerhalb von 24 Stunden das gleiche Modell ihres bisherigen Geräts. Sollte dieses in Ausnahmefällen nicht mehr verfügbar sein, gibt es ein gleichwertiges Smartphone. Der 1&1 Austausch-Service gilt während der gesamtem Mindestlaufzeit und ist immer kostenlos, sofern kein selbstverschuldeter Schaden innerhalb der vergangenen 12 Monaten gemeldet wurde. Beim kostenlosen Austausch des Geräts verlängert sich allerdings der Vertrag erneut auf 24 Monate.

Melanie Zecher

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang