News

Thunderbird: Sicherheitsupdate auf Version 2.0.0.21

Das E-Mail-Programm Thunderbird hat ein Sicherheitsupdate auf Version 2.0.0.21 erhalten. Damit ist es auf dem gleichen Stand wie bereits Firefox 3.0.7 und Seamonkey 1.1.15.

19.03.2009, 12:01 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Rund zwei Wochen nach dem Stopfen der Sicherheitslücken in Firefox mit dem Update auf Version 3.0.7 wird nun auch für Thunderbird mit Version 2.0.0.21 nachgelegt.
Drei Lücken geflickt
Insgesamt zogen drei Sicherheitslecks die Aufmerksamkeit von Mozilla auf sich, zwei davon wurden als kritisch eingestuft. So war es potentiellen Angreifern unter anderem bisher möglich, beliebigen Schadcode auf dem Rechner der Thunderbird-Nutzer auszuführen. Wie bereits bei Firefox 3.0.7 musste zum Beheben des Problems die PNG Bibliothek aktualisiert werden.
Die Aktualisierung auf Version 2.0.0.21 ist allen Nutzern anzuraten und sollte schnellstmöglich über die integrierte Update-Funktion von Thunderbird geschehen. Nutzer einer Thunderbird 2.x-Version erhalten allerdings auch innerhalb von 24 bis 48 Stunden eine automatische Benachrichtigung.
Alternativ steht Thunderbird 2.0.0.21 zudem für Windows, Mac OS X und Linux zum Download bei Mozilla in mehreren Sprachen zur Verfügung.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang